Esper Hekatoncheir (FF 13)

hab ewig nicht gespielt und hänge bei Hekatoncheir fest und kann weder zurück um zu leveln , noch krieg ich das Miststück platt. jemand ne gute Strategie ? Ich vermute , dass ich damals einfach zu wenig gelvelt hab' !

LG KB9

Frage gestellt am 20. Mai 2012 um 18:47 von KarimBenzema9

5 Antworten

Also, da Du leider in dem Kampf eine festgelegte Gruppe hast musst Du diesen Kampf mit Vanille und Fang bestreiten. Eigentlich sollte der Kampf gar nicht Mal so schwer sein, wenn Du das Kristarium schon richtig ausgearbeitet hast und deine Ausrüstung nicht ganz so Schrott ist. :x

Naja, ich versuch mich mich Mal genau an die Taktik zu erinnern die ich benutzt habe.

Paradigmen:

Vanille/Fang

Verheerer/Verteidiger
Heiler/Verteidiger
Verheerer/Brecher

Also, sobald Hekatoncheir in den Vendetta Modus wechselt, solltest Du mit der Verheerer/Brecher Paradigma ordentlich draufhauen ich glaube es waren ca. 20 Sekunden aber ich will nicht lügen bis er angreift, bevor es soweit kommt und er Vanille angreift, wechsel schnell in den Heiler/Verteidiger sodass Fang noch genügend Zeit bekommt die Esper zu Provozieren sodass alle Attacken auf sie gehen. Wenn Hecatoncheir dann wieder im Vendetta Modus ist, Paradigma wechseln und wieder draufhauen bis sich der Metamorph Balken vollständig gefüllt hat.

Ne bessere Taktik fällt mir jetzt nicht ein, kann auch sein das das totaler Käse ist, ich habe es aufjedenfall so gemacht und es hat wunderbar geklappt. Gegebenenfalls einfach nochmal zurücklaufen und das Kristarium en bisschen hochleveln. :D

Antwort #1, 21. Mai 2012 um 16:36 von Ryosuken

mal eine frage,warum kannst du nicht zurück um zu leveln?gerade bei hekatoncheir kannste doch zurück in die minen,welche ein idealer trainingsort sind

Antwort #2, 21. Mai 2012 um 21:09 von Soulger118

Versuch es so, wie Ryosuken erklärt hat. Aber im Vendetta Modus habe ich eigentlich Manipulator/Verteidiger oder Manipulator/Verheerer gemacht... Manipulation pusht den Balken echt auf. ^^ Aber du kannst doch zurück gehen und lvln? o.O Ich bin da Anfangs doch immer zurück und hab ein paar Rostpuddinge, die am nächsten sind, gekillt...? ô.o Naja.

Antwort #3, 22. Mai 2012 um 14:40 von nintendogs_labrador_fan

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Ich hab das Problem , dass ich eben im Kristarium Mist gebaut habe :/ ist nich so toll wie es sollte :D
Ne ich kann eben nicht zurück , da dort so ein Phalanx steht und mit diesen 3 Viechern da zusammen kriege ich den niemals platt. ... schon mehrfach versucht ...

Antwort #4, 24. Mai 2012 um 14:12 von KarimBenzema9

Ach, den Phalanx. :D Ich hasse den, hab den nie geschafft... Aber dann hab ich es mit Glück und zufall geschafft, ihm auszuweichen. :D
Aber der kommt doch erst später dran..? Wenn du zurückgehst, solltest du als erstes einem Rostpudding begegnen. Da kommst du aus dem sogenannten 'Tunnel' raus auf eine freie Fläche, wo das Puddingchen rumwabert. ^^ Aber viel Spass dann später, da kommt dann nämlich noch so ein Phalanx ähnliches Ding in den Aufgaben in diesem Turm vor.. Da kommt man dann nicht drum herum. :/ Naja, das klappt dann schon... Wenn man die Espern ruft.. Aber btt: Aber bei mir steht kein Phalanx rum; der nächste - wenn ich zurück gehe - steht auf so einer Brücke.?

Antwort #5, 25. Mai 2012 um 14:18 von nintendogs_labrador_fan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)