Speichern (Skyrim)

Hi ich habe das mit den files noch nicht verstanden. also wenn ich einen neuen spielstand anfange und quicksave mache wird dann der quicksave vom anderem Spielstand überschrieben? und wenn ich automatisch speichern einstelle, macht es dann einen neuen seperaten spielstand oder wird ein anderer überschrieben? dann verstehe ich das mit dem manuelen speichern auch nocht nich. Ich hab jetzt nen ziemlich weiten Spielstand und will nen 2. machen, weiss aber nicht wie ich das machen kann ohne den anderen zu überschreiben. bitte erklährt mir das nochmal. bedanke mich schon mal jez...

Frage gestellt am 29. Mai 2012 um 22:27 von withe_shadow

4 Antworten

Auto-Saves > Auto-Saves.
Manuelle Saves > manuelle Saves, die du aussuchst.
Quik Saves > Quik Saves.

Antwort #1, 29. Mai 2012 um 22:30 von Fable_2

aha ok danke

Antwort #2, 29. Mai 2012 um 22:40 von withe_shadow

aber halt heisst dass msn kann nur 3 Spielstände gleichzeitig haben kann ?

Antwort #3, 29. Mai 2012 um 22:43 von withe_shadow

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es gibt einen Quicksave, der mit jedem Schnellspeichern von dir überschrieben wird, egal von welchem Spielstand aus...

Dann gibt es mehrere Autosaves, die auch von jedem Spielstand aus automatisch überschrieben werden. Hier wird dann automatisch immer der älteste überschrieben.

Dann kannst du noch manuell speichern.
Immer wenn du neu anfängst, wird ein Speicherstand angelegt, der "Gefangener" heißt. Wenn du aufhörst zu spielen, musst du einfach ins Menü, und diesen Spielstand überspeichern. Danach trägt dieser den Namen, den du als Spielernamen eingegeben hast. Jetzt musst du nur immer darauf achten, dass du zu Beginn des Spielens den richtigen lädst und beim Beenden vorher den RICHTIGEN überschreibst.

So ist es möglich so viele Spielstände zu haben, wie du willst. Du darfst nur nicht durcheinander kommen.

Antwort #4, 30. Mai 2012 um 07:27 von hoeps88

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

In der letzten Zeit hat Sony ein Händchen dafür, sich bei seinen Fans unbeliebt zu machen. Bereits auf der E3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)