Wand Sprung ist behindert...! (Super Metroid)

Kann mal jemand bitte ganz genau erklären wie der Wandsprung gehen soll ?!
In der Anleitung/Spielberater steht man soll im Salto,das Samus sich dreht,gegen eine Wand springen,und wenn man z.b gegen die rechte Wand springt dann gegen die entgegengesetzte Richtung also links drücken und nochmal den Sprungknopf.

Aber wenn man es so macht,ist bei mir das Problem sobald Sie sich in diagonale Stellung gegen schräg oben stellt,fällt Sie gleich wieder den ganzen Weg runter...hab es schon dutzende male und ziemlich lange probiert aber es funktioniert einfach nicht !

Das nervt übelst mit der Zeit,und regt so dermassen auf,vor allem weil man im Sektor "Maridia" ohne den Sprung auch nicht weiterkommen kann...!Und weil der Wandsprung auch einfach nur unfair ist,das is eigentlich der einzige Minuspunkt bei dem Spiel.Sonst ist es richtig genial^^.

Bitte keine nutzlosen Antworten wie "einfach an die Wand springen,und Sprungknopf drücken" oder sowas,weil sowas nicht weiter hilft.
Nur ganz genau wie der Wandsprung machbar ist,und wie er gehen soll ?
Danke für schnelle Antwort !

Frage gestellt am 04. Juni 2012 um 00:23 von Morcar

4 Antworten

Der Walljump ist wahre Übungssache, man muss schauen im richtigen Moment an der Wand die richtigen Knöpfe zu drücken.
Spielst du mit Tastatur oder Gamepad?

Antwort #1, 11. Juli 2012 um 14:39 von MajorDegtar

Hallo. Ich habe gerade das gleiche Problem. Ich habe es aber nun endlich raus, wie das genau funktioniert.

Die meisten heutigen Spiele verlangen, die Richtugnstasten gegen die Wand oder davon weg gedrückt(!) zu halten. Super Metroid ist da sadistischer.

Du machst wie gewohnt den Salto in Richtung Wand/Hindernis, dann Sprungknopf loslassen und kurz die Taste für die entgegengesetzte Richtung drücken (du wirst eine Änderung der Körperhaltung von Samus erkennen) und DANACH erst wieder die Sprungtaste betätigen.

Du hast also 3 separate(!) Befehle:

1. an Hindernis springen (Saltosprung)

2. entgegengesetzt zu Hindernis (Körperhaltung von Samus beobachten)

3. erneuter Sprung (mit schneller Reaktion für die Richtung, in die sie springen soll, was letztendlich die Übung ausmacht und so nervig ist)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen, sofern dein Problem noch aktuell ist.

Antwort #2, 01. November 2012 um 01:53 von shnabeltasse

@Shnabeltasse Danke für deine Antwort,hat mir geholfen auch wenn es nicht mehr aktuell ist mit dem Walljump.^^

Kannnst du mir bitte noch auf meine andere Fragen zu "Super Metroid" antworten mit den Metalltüren ?
Weil diese ist immer noch aktuell,und da komme ich nicht weiter ! : (

MfG

Antwort #3, 12. November 2012 um 22:11 von Morcar

Ich kann es versuchen. Bei welchen Türen kommst du nicht weiter?

p.s.
Ich habe nebenbei ein X-Box Gamepad und kann dieses nicht empfehlen, wenn man Spiele spielt, die derartige Prözision des Steuerkreuzes abverlangen.

Ich hatte so viele Momente, in denen ich das Ding einach nur einstampfen wollte.

Antwort #4, 13. November 2012 um 13:22 von shnabeltasse

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Metroid

Super Metroid

Super Metroid spieletipps meint: Grandiose Fortsetzung des NES-Klassikers. Die Gewölbe mit Samus Aran nach Schlüsseln, Ausrüstung und Bossen abzusuchen, fesselt noch heute.
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Metroid (Übersicht)