Ur-Drache detaliert (Dragons Dogma)

Da ich obwohl ich level 80 bin das Drachengroßschwert habe, einen Magier der es Heilig spricht und die voll aufgeladene Attacke auf die rot glühenden Punkte mache und dabei meiner meinung nach kein sichtbarer schaden(weder an Körper noch an energieleiste) entsteht...
Muss ich jetzt doch mal fragen
wie man dieses Vieh besiegen soll...
hierzu will ich gleich mehrere Punkte ansprechen
um eine möglichst gute Strategie herauszulesen...:

1. mit welchen waffen macht ihr den meisten schaden?(wie viel pro durchgang)

2. wo muss man angreifen?

3. wo stellt man sich am besten hin?/welche taktik habt ihr?

4. kann es sein das seine Energie sich wieder auflädt?
(den im ersten kampf hatte er 7 Balken im 2ten 4[nicht dank mir] im dritten 5!?!? und später wieder fast voll... und es war immernoch der selbe drache! der 52ste...)

5. wie funktioniert das mit dem "gemeinsamen schaden" den die anderen spieler die gerade gegen ihn kämpfen machen?
(den mir scheint es nicht so als würde der sich addieren bis das Vieh tot is...[da sich die energiebalkenanzahl manchmal erhöht...])

Frage gestellt am 04. Juni 2012 um 10:43 von SNO_Haku

6 Antworten

1.Der Hammer für 1.5 Millionen den man sich bei nem Vassal in irgendeiner Kammer kaufen kann auf Stufe Drache (ca. 1800 Dmg weiß ich net genau ,weil ich nochma von vorne angefangen habe).Mit Holy-Verzauberung von meinem Mage und 2 guten Vassalen Bogenschützen.Mach pro Run ca. 2 Leisten.

2.Manche Stellen seiner Haut "schimmern" rötlich.Du musst solange auf sie einschlagen,bis der Drache Faulige Drachenschuppen und andres Items fallen lässt (Daran erkennt man wenn die Stelle zerstört ist).Die Haut verschwindet hallt irgendwann wirst du schon sehen...

3.Immer versuchen unter ihm zu bleiben bzw. mit Flüssigem Elan an ihm hochklettern.Da wo seine Haut leuchtet mit der Atacke auf ihn eindreschen bis die Wirkung nachläst und wiederhohlen.

4.Ja ,sogar ziemlich schnell.

5.Du musst unter Optionen schauen ob du Online spielst.Der Schaden der gemacht wurde addierr sich mit dem der anderen die ihn gerade killen.Wenn der Drache keine Leisten mehr hat färbt sich die Anzeige grau und du musst jede Leuchte Stelle nur ein paar mal angreifen ,dann geht er down.

Wenn er wegfliegt (macht er ja nach ca. 10 min) benutz nen Reisestein übernachte beim Gasthausbesitzer und geh sofort zu ihm zurück.

Antwort #1, 04. Juni 2012 um 17:29 von Bangling

na das ist mal ne extrem hilfreiche antwort^^
vielen dank dafür!

werd gleich mal für den Hammer farmen^^

Antwort #2, 04. Juni 2012 um 18:56 von SNO_Haku

hm bei bis her konnte ich keine leuchtenden stellen an ihm finden... und es muss nicht der hammer sein die anderen waffen von dem sind genau so gut kommt halt auf deine klasse an.

Antwort #3, 14. Juni 2012 um 09:25 von Snaku

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
mitlerweile halb ich die leutchtenden stellen gefunden. nur schaden nimmt er immer noch keinen. und ich rede vom online modus im offline modes bekomm ich ihn recht gut platt brauch nur 3 durchgänge.

Antwort #4, 23. Juni 2012 um 11:56 von Snaku

Haku antworte mir mal auf meine pn!

Antwort #5, 09. Juli 2012 um 10:20 von Blackpandorahunter

Dass mit den Ur Drachen ist so ne Sache wenn man online spielt ist der Drache viel stärker und der Grund dafür ist weil wenn er jedes mal getötet wird wird er immer stärker und stärker in zwischen wurde er 215 mal getötet also muss er richtige power haben aber jetzt zum eigentlichen Punkt wenn man online spielt nimmt er keinen schaden jedenfalls nicht direkt denn wenn man gegen ihn kämpft so 8-12 min haut der ja ab
und wenn der abhaut wird es ja online abgespeichert und wenn man aus den Gebiet geht und wieder zurück wird der schaden zusammengerechnet der ihn von allen online Spielern die grad gegen ihn kämpften zugefügt wurde und dann hat er halt weniger leben und das immer weiter so bis er stirbt

alle die gegen ihn kämpften bekommen eine schöne Belohnung
und der der ihn den Todesstoß verpasst hat bekommt halt was mehr oder besseres ich weiß nicht genau

Antwort #6, 09. April 2013 um 20:50 von dsge13

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma

Dragons Dogma

Dragon's Dogma spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)