Item Guide (Diablo 3)

Hey Leute

Ich hab meinen WD auf lvl 51 und bin in Akt I Hölle.
Ich habe ein Problem und zwar, komm ich nicht damit klar was für items ich kaufen soll.
Ich bin noch ein Diablo "Neuling" und weiß nur das M/WD für Schaden auf Intelligenz skillen.

Aber es gibt ja auch Waffen die haben 200 Intelligenz und ca. 100 Schaden und welche die haben 100-150 Intelligenz, dafür aber 200+ Schaden.
Was ist besser ? Auf was muss ich beim Item kauf achten ? Und ist teuer ehrlich immer besser ?
Einhand oder Zweihand ?
Und gibt es im Internet sowas wie nen Item Build ?

Würd mich sehr über Antworten freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Rey.

P.s.
Würd mich auch freuen wenn ihr nicht unbedingt in 'Profie' sprache schreibt :D:D :) !

Frage gestellt am 04. Juni 2012 um 21:07 von Namyr

4 Antworten

Int ist ja ganz schön und gut, aber bei Waffen sollte man in erster Linie darauf achten das es viel schaden hat(ende ist derzeit so bei rund 1300 schaden sind sau teuer die waffen), erst dann sollte man auf Boni achten wie Int, Vit, Kritischen schaden oder Chance, ab einem schadenswert von rund 900 bis 1000 sollte man vermehrt darauf achten das alles stimmig ist den ab dann wird man kaum noch items finden die Besser sind!

Teuer ist nicht besser da sollte man immer auf die Boni achten rund 80% im AH sind derzeit überteuert, der Rest hat anständige Preise oder sind Schnäppchen.

ob nun 1 Hand oder 2 Hand ist egal das ist reine Geschmackssache...

Da die Items alle Random sind was sie haben kann man auch kein Richtigen Item Build erstellen!

die einzige Möglichkeit auf was man sehr viel achten sollte und was unwichtig ist(siehe D3 Forum)!

da jeder anders Spielt sind die Boni teilweise Personen Bezogen da der eine mehr auf Direkt schaden gehen will der andere mehr auf Kritischen Schaden...

Antwort #1, 04. Juni 2012 um 21:20 von olyndria

Deine Erklärungen kommen immer sehr sehr schnell und sind ehrlich gesagt die besten :)
Vielen dank hat mir wieder sehr geholfen :) !

Antwort #2, 04. Juni 2012 um 21:28 von Namyr

Kein Problemi :)

Antwort #3, 04. Juni 2012 um 21:29 von olyndria

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
Ich bin selbst noch nen Diablo-Neuling, das gleiche Problem hatte ich anfangs auch - jetzt Level 60 Inferno Barbar. Prinzipiell solltest du auch auf Vitalität achten, da der Zauberer nicht so viel Leben hat wie z.B. ein Barbar, Ansonsten wie du schon sagtest: Intelligenz.

Der DPS Schaden ist wichtiger in dem Fall, optimal wäre für dich eine Einhandwaffe mit ~250 DPS, dazu noch Vitalität/Intelligenz und Lifeleech - sollte nicht so teuer sein. ABER die Itemwahl ist immer Geschmackssache und es gibt KEINE optimalen Items.

Da du "erst" Level 51 hast, solltest du nicht zuviel Gold für Items ausgeben. Klar bringen dir neue Sachen erstmal nen Vorteil, aber mit jedem Level kannst du quasi bessere Sachen einsetzen, das geht extrem ins Gold. Schau einfach mal im Auktionshaus nach Schnäppchen, da bekommt man oft schon Items für < 10.000 Gold die weiterhelfen. Auch findest du bei Hölle einfach bessere Items als Alptraum.

Ich würde versuchen eine Einhandwaffe zu tragen, eine Quelle oder Schild dazu sollte besser sein als eine Zweihandwaffe. Meistens sind Einhandwaffen auch schneller im Kampf, finde ich persönlich besser.

Ab einem hohen Level solltest du auch drauf achten, ob die Waffe Lifeleech/Lebensdiebstahl hat (2,5% des Schadens wird als Leben gutgeschrieben o.ä.). Klingt zwar erstmal nicht nach viel, aber wenn du z.B. 5.000 Schaden machst, sind das 125 Leben pro Treffer - damit regenerierst du schnell deine Lebenspunkte. Sonst gehen dir schnell deine Lebenspunkte runter und ohne Blocker (Barbar/Mönch) bist du als Distanzkämpfer schnell aufgeschmissen.

Antwort #4, 05. Juni 2012 um 11:09 von Chriest

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)