Schmiedekunst leveln (Skyrim)

Hab gelesen, dass wenn man Schmiedekunst auf 100 bringen will, man ca. 300 Eisenbarren braucht um genügend Eisendolche herzustellen. Leider brauch ich für 6 Level Schmiedekunst 120 Barren! Das is mit so wenig Barren unmöglich! Is des normal dass man mehr Barren dazu benötigt, oder mach ich irgendwas falsch?

Frage gestellt am 07. Juni 2012 um 23:30 von gelöschter User

8 Antworten

Seit dem Patch braucht man länger.

Antwort #1, 08. Juni 2012 um 00:16 von KingPupsi

wow wusst ich gar net mit dem patch. zum glück hab ich mein schmiede level schon vorm patch maximiert :)

Antwort #2, 08. Juni 2012 um 01:47 von DerImperator

such den findling der alle fertigkeiten beschleunigt das senkt auch die kosten für die baaren ;)

Antwort #3, 08. Juni 2012 um 11:07 von game_gamer

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ok danke für den Tipp

Antwort #4, 08. Juni 2012 um 11:17 von gelöschter User

es gibt eine spitzhacke (> schartige Spitzhacke) die die besondere Fähigkeit hat deine schmiedekunst zu erhöhen wenn du sie benutzt

Fundort: Hals der Welt am obersten Gipfel

Antwort #5, 08. Juni 2012 um 13:13 von GregK

"such den findling der alle fertigkeiten beschleunigt das senkt auch die kosten für die baaren ;)"
Wozu? Nimm lieber den Kriegrstein, dessen Segen ist STÄRKER als der des Liebendensteins(?) und die Kosten senken tut das BESTIMMT nicht...
"es gibt eine spitzhacke (> schartige Spitzhacke) die die besondere Fähigkeit hat deine schmiedekunst zu erhöhen wenn du sie benutzt "
Hilft auch nicht viel, wenn man seinen Schmiedeskill auf 100 bringen will...

Antwort #6, 08. Juni 2012 um 13:44 von Fable_2

Hat schmiden überhaupt was mit kämpfen zu tun? alle kampffertigkeiten (einhandwafe, blocken, bogenschießen, leicht-schwere rüstung)zu tun
und die kosten senkt es und zwar kommt man schneller auf lvl 100 und spaart einige barren um dahinzukommen

Antwort #7, 08. Juni 2012 um 14:49 von game_gamer

hier ne eig perfekte anleitung um schmiedekunst wirklich richtig schnell auf 100 zu kriegen (von mir^^) man sollte aber schmiedekunst auf 30 und die zwergische schmiedekunst schon haben

am besten so skillen:
1.kriegerstein aktiviert haben (20% schneller aufsteigen)
2. schlafbonus haben (5%)
3.quest mit avanchnznel gemacht haben (die bekommt man in rifton, 15% schmiedekunst schneller aufsteigen und noch einen bonus auf zwergensachen beim verbessern)
4.dann nur noch so zwergenrüstungen usw schmieden, und schwupps di wupps haste schmiedekunst auf 100
5. alternativ kann man auch schmuck schmieden,weil manche sachen sehr wertvoll sind (schmucksachen wie amethyste,goldbarren usw findet man relativ häufig)

Antwort #8, 09. Juni 2012 um 12:03 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)