Esbern ist weg O_O (Skyrim)

Hey leute, hab da ein großes problem vor kurzem hatte ich Esbern auf dem Markt in Rifton warten lassen und paar andere quest erledigt. Wo ich wieder in Rifton war um mit ihm aufzubrechen war er weg, er ist nicht im Ratten Gewölbe und in Rifton finde ich ihn auch nicht, wo ist er hin ?!

Danke, für jede Hilfe !

Frage gestellt am 08. Juni 2012 um 22:23 von xoerthx

5 Antworten

Am liebsten würde ich ja schreiben "Selbst Schuld, wenn man den MQ in irgendeiner Weise abbricht", nur leider trifft das nicht mehr zu. Das Esbern aus dem Spiel entfernt wird liegt an der Engine, entweder eine InGame Woche warten oder ein vorriges Save neu laden.

Antwort #1, 08. Juni 2012 um 22:35 von paper007

Ja klar ich weiß, klappt das wenn mann sich dan auf dem Markt stellt und dan eine woche wartet?

Antwort #2, 08. Juni 2012 um 22:38 von xoerthx

Wenn du Esbern den Befehl gabst zu warten, kannst du überall die Zeit vertreichen lassen, oben links am TV Gerät steht sowas wie "Dein Begleiter ist des wartens Leid, er ist nach Hause zurückgekehrt". In Esberns lage ist das der Rattenweg, dieser alltertümlichen Anstaltsraum nach der Diebesgilde.

Antwort #3, 08. Juni 2012 um 22:44 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich probiere es sofort aus

Antwort #4, 08. Juni 2012 um 22:49 von xoerthx

Es hat nicht geklappt er ist nicht im Rattenweg und habe auch keine späteren saves was soll ich machen :( ?

Antwort #5, 08. Juni 2012 um 23:04 von xoerthx

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)