Schwierigkeit (Fifa 12)

Wenn ich auf Halb-Profi mache , gewinne ich meist 6:1 aber wenn ich auf Profi mache verlieren ich 1:3 . Wieso gibt es keine Schwierigkeit dazwischen ?

PS : Wieso hat Hertha nicht Djuricin ( in echt ) drin ?

Frage gestellt am 11. Juni 2012 um 18:21 von RoboJeffFischMilch

7 Antworten

Ich spiel auf legende und gewinne 5:0. :D Warum bist du so schlecht?

Antwort #1, 11. Juni 2012 um 18:54 von Alex_Sascha1996

Weil ich nicht so viel FIFA spiele , aber zurzeit habe ich lust . Vielleicht ist es auch weil Hertha leider ... nicht so gut ist ( war ja gegen BVB ):

Antwort #2, 11. Juni 2012 um 19:02 von RoboJeffFischMilch

Oder weil ich einfach schlecht bin ^^

Antwort #3, 11. Juni 2012 um 19:04 von RoboJeffFischMilch

Dieses Video zu Fifa 12 schon gesehen?
Ab Profi steht die gegnerische Abwehr sehr kompakt und es wird viel über Ballbesitz gespielt. Wenn du mit dem Tactical Defending nicht klar kommst, wirds schwer.
Ich würde dir raten, weiter zu üben und weder TD abzuschalten noch den Schwierigkeitsgrad zu senken. In der Offensive musst du deine Chancen effektiv und schnell nutzen; ewig um den gegnerischen Strafraum rumpassen bringt nicht viel, da der CPU ab Profi wenig Lücken zulässt; dann lieber mal aus der Distanz draufhalten.
In der Defensive ist es wichtig, Räume zu decken, um dadurch Passwege zuzustellen. Jedem Spieler hinterherzurennen bringt herzlich wenig. Höchstens auf den Außenbahnen, wenn deine AV schneller sind, aber sonst ordentlich decken ;)

Antwort #4, 11. Juni 2012 um 20:53 von Mohinder

Spiel am besten ein paar Spiele auf Profi, statt weiter bei Halb-Profi rumzugammeln. Viele FIFA-Anfänger verlieren ihre ersten Spiele auch gegen Amateur. Nach 3-5 Spielen werden sie aber besser und gewinnen schon knapp.

Spiel einfach weiterhin auf Profi, vielleicht sogar schon im Managermodus. Du wirst immer bessere Spielzüge hinbekommen und lernen, dem Gegner den Ball auch auf Profi abzunehmen. Mit Übung schafft man Vieles, auch auf Profi zu spielen. Also nicht verzagen (das Wort benutz ich zum ersten mal), wenn du mehrere Spiele verlierst. Man kann ja nicht immer gewinnen.

Antwort #5, 11. Juni 2012 um 20:54 von xMiiNORiiTYx

Danke euch beiden ! ;)

Antwort #6, 11. Juni 2012 um 20:57 von RoboJeffFischMilch

Bei mir genau das gleiche Problem ;)
Jetzt nehm ich immer Barca gegen Chelsea zum Beispiel und da diese eher offensiv sind, kann man da am Besten mal lernen, die Bälle abzunehmen und ich schaffe es schon 1:1 zu spielen nach einem WE ;)

Antwort #7, 12. Juni 2012 um 08:21 von Marc-Dillon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 12

Fifa 12

Fifa 12 spieletipps meint: Willkommen in der Meister-Saison: Verblüffend realitätsnahe Fußball-Simulation mit enorm zugelegter Spielerkontrolle. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 12 (Übersicht)