Kelten...die Taktik (AoE 2 - Conquerors)

Welche Taktik soll ich bei den Kelten anwenden ?
Die Freischärler sind ja ziemlich schnell und ich dachte ich zerstöre das Dorfzentrum und jage die Dorfbewohner.

Meine Kumpels wollen gegen mich spielen und ihre Völker sind:

Goten,Perser,Briten.

Wie soll ich die besiegen und in welcher Reihenfolge?
Ich darf die Karte aussuchen,weiß aber nicht welche ich nehmen soll.
Ich bin mir sicher dass die Briten kein Problem sind,aber mit den Persern und Goten bin ich mir unsicher.Ich überlege ein anderes Volk zu wählen,aber welches ? Vielleicht die Teutonen,um die Elefanten zu bekehren,oder Mongolen für Blitzangriffe ?

Frage gestellt am 11. Juni 2012 um 22:13 von Sheldor99

8 Antworten

Eins ist mal klar. Briten sind nicht leicht. wenn 20 von denen vor deiner burg stehen wirds schon happig. da braucht man starke fiecher mit guter durchschlagspanzerung. oder plänkler, aber die sind dann gegen alles andere nutzlos. die perser sollten kein problem sein, sofern du kamelreiter hättest.
ich denke byzantiner wären gut. oder sarazenen. da hättest du kamelreiter und und die spezialeinheit wäre ok gegen goten.
Ich weiss nicht wie ihr spielt, aber ich spiel meist die goten. und dann sieht dann einfach so aus, dass mal ne armee von 50 huskarls auftaucht. bis du das bemerkt hast und reagierst, kommen schon die nächsten 50. Ich überrenne dich einfach in horden von kleinen huskarls, weil ich sie extrem schnell und billig zu erstellen sind.
maya sind auch starke fölker. sie wären gut gegen goten und gegen briten. dafür müsstes du zuerst die perser los werden.
bei den mayas kannst du's wie mit den goten machen. gold und nahrung anschaffen in mengen bauen und dann nur adlerkrieger erstellen. die elite-adlerkrieger mit dem life bonus sind extrem stark und als horde einfach mörderisch gut. ausserdem halten bei mayas die rohstoffe länger :3

mfg
seizan

Antwort #1, 12. Juni 2012 um 08:35 von seizan8

Wir wollen nur Völker nehmen,die es auch bei The Age of Kings gibt

Ich dachte an die Teutonen,um die Perser zu übernehmen und dann die anderen mit Elefanten zu überrennen.Wenn ich nun versuche,die Perser zu bekehren,während die Goten die Briten alle machen,müsste ich ja nur noch mit den Elefanten zuschlagen.
Schaff ich das ?

MfG Sheldor99

Antwort #2, 12. Juni 2012 um 17:09 von Sheldor99

Ich verbünde mich,bis 2 Gegner besiegt sind,mit den Goten,und benutze dann Kanonentürme und Elefanten um die dann auch zu plätten.
Der Gote spielt zum 1.Mal,daher werde ich ihm die Kanonentürme(Goten haben die nicht) als "Schutz" vor Elefanten verkaufen ich stell die dann um seine wichtigsten Gebäude.
Wir machen dann ab,dass er die Briten und ich die killt.
könnte das klappen ?

MfG Sheldor99

Antwort #3, 12. Juni 2012 um 19:35 von Sheldor99

klingt gut. aber dauert natürlich bis du die türme bauen kannst. und als sicherheit würd ich noch pikeniere gegen elefanten machen. und bisschen kavalerie gegen britische angriffe.

mfg

Antwort #4, 13. Juni 2012 um 08:59 von seizan8

Wir haben gewürfelt(abgemacht) dass ich Kelten nehme.Was nun ?
Freischärler sind zwar schneller als Elefanten und Huskarls aber ich weiß nicht wie ich die 3 schlagen soll.Ich darf eine von mir selbst gemachte Karte wählen.Allerdings müssen wir gleiche Chancen haben.Soll ich in einen Wald mit Meer davor ?
Oder bei den anderen Lücken lassen/Reines Wald gebiet mit nur einem Zugang zu mir und die anderen ganz viele dünne Pfade zueinander machen lassen,sodass die Perser von Briten und Goten eingekesselt und erledigt werden,die Goten dann die Briten killen und ich die Briten dann von 2 Seiten (mit Belagerungsonagern durch den Wald) aus dem Wald angreife.Mit diesem Heer:

40 Paladine (5 Dorfbewohnerjäger,30 für Langbogen,5 als
Mönchguards)
40 Freischärler(Grobe Arbeit,gegen Feindliche Einheiten)

10 Mönche (Heilung)

3 Triboks (Gebäude)

Wenn nötig: Plänkler

Antwort #5, 13. Juni 2012 um 15:27 von Sheldor99

die armee wird wohl gut sein, denk ich. ich würd eine map mit wasser nehmen, dei der jeder auf einer insel ist, da die goten und perser keine guten verteidigungen haben. dann können sie sich schlecht gegen transporter schützen oder andere ships.
ausserdem ist dann alles etwas defensiver, was bei persern und briten vielleicht recht gut ist

mfg

Antwort #6, 14. Juni 2012 um 08:18 von seizan8

ok thx

Antwort #7, 14. Juni 2012 um 12:39 von Sheldor99

Würde´auch wasser nehmen da dei goten ja keine kanonentürme haben..haben dei dadurch ein totalen nachteil...aber falls es nicht zuspät ist dann rate ich dir vielleicht dei chinesen zuwählen durch dei ch nu oder wie die heißen nerven dei total und sind gg z.b die perser mit elefanten extrem stark in massen das sie gleich mehrmals drauf feuern

Antwort #8, 01. Juli 2012 um 12:50 von Potz_Blitz

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires 2 - The Conquerors

AoE 2 - Conquerors

Age of Empires 2 - The Conquerors spieletipps meint: Die vier sauspannenden Kampagnen gleichen locker aus, dass sich spielerisch nur wenig getan hat. Artikel lesen
90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoE 2 - Conquerors (Übersicht)