Frage bezogen auf die Bewertung (MW 3)

Hey Leute also ich verstehe gar nichts mehr. Also mw3 hat eine relativ schlechte Bewertung von den Lesern bekommen. Oftmals wird das Spiel auch als Call of Duty Modern Warfare 2,5 bezeichnet und das ist der Punkt. Ich verstehe es einfach nicht was euer Problem ist. Es wird gesagt das MW3 genauso wie MW2 ist nur mit anderen Maps und Waffen und nach dem BO2 Trailer wird das Spiel so runter gemacht weil es anders ist? Also meiner Meinung nach sieht BO2 echt gut aus und es ist zugegeben mal was anderes, aber MW3 sollte nicht als MW2,5 bezeichnet werden, weil bisher jedes CoD aus dem gleichen Prinzip besteht genau wie jeder andere Ego shooter. Mw3 und MW2 sind 2 ganz verschiedene Spiele. Dies ist meine Meinung ich wollte jetzt das ihr einfach mal eine Stellung dazu nehmt.
Würde mich ganz gerne mal interessieren :)
MFG :))

Frage gestellt am 12. Juni 2012 um 18:39 von xXyOsHiXx

5 Antworten

ich finde das spiel solala weil zu viel schnicknack drin ist 3 verschiedene abschussserien arten ist doch unnötig und jede waffe ist over powert und die maps mag ich auch nicht und die Kampagne ist wenig abwechslungsreich den rest finde ich eig ganz ok noch fragen?

Antwort #1, 12. Juni 2012 um 19:57 von k-os197

@k-os197 du hast recht!
@yoshi des spiel wird ned erst seit dem BO2 trailer runtergemacht sondern schon vor einigen monaten ;) und ja du lebst in einem freien land und darfst dir eine eigene meinung bilden - sag ich auch gar nix gegen - aber deine meinung is müll. sorry das ichs so hart sagen muss, aber du bist bestimmt son kleiner cod fanboy.
jedes cod (ab cod 4) ist sozusagen nur ein DLC denn:
-kaum neuerungen
-immer die gleichen waffen (jaja es gibt auch neue aber ned viele)
-es kommen immer nur 2-höschstens 3 neue spielmodi dazu
-es ist immer das selbe (spielprinzip)

und der "sprung" von mw2 zu mw3 hält sich sehr in grenzen. ich mein was hat sich groß verändert?
neue killstreaks, ein paar neue waffen, neue maps, 3-4 neue spielmodi oooho alda soviel hamm die geändert - fette sache

Antwort #2, 12. Juni 2012 um 22:04 von DerImperator

@DerImperator erstmal ich bin kein cod fanboy nur so nebenbei ^^ und das mit dem runter machen von dem spiel war auf BO2 bezogen. Natürlich ist mir klar das es wenige oder nur sinnlose änderungen zwischen den CoD teilen gibt aber jetzt versucht treyarch mal was neues mit der Zukunft in CoD und plötzlich finden es alle schei*** obwohl oft gesagt wurde das es immer das gleiche ist :| .
Und auch danke, dass ihr euch die Zeit genommen habt :)

Antwort #3, 12. Juni 2012 um 22:19 von xXyOsHiXx

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
ich fand bo cool und denke bo2 wird gut mw3 find ich kacke wegen
op waffen und scheiß maps mw2 war richtig geil und mw auch cod is doch richtig gut bis auf waw und mw3

Antwort #4, 13. Juni 2012 um 11:50 von 2Pac14

@2pac du hast teilweise recht!
aber ich fand cod auch schonmal besser. cod wird immer schlechter !
es wird immer noobfreundlicher

Antwort #5, 13. Juni 2012 um 20:30 von DerImperator

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)