problem in der stadt markarth (Skyrim)

ich habe eine quest in markarth aber immer wenn ich in die stadt gehe wollen die wachen mich verhaften aber ich ware schon in der mine einlebenlang und bin geflohen die wachen wollen aber nicht mit sich reden lassen weder mit geld noch kann ich mich raus reden was soll ich tun

Frage gestellt am 12. Juni 2012 um 23:38 von philipp15

1 Antwort

Bekannter ungefixter Bug aus der unpatched Kaufversion 1.00.4, mehr brauch ich dazu nicht mehr sagen... nagut, der Quest ist leider Gottes auch in Patch 1.5 weiterhin verbuggt, soagar noch schlimmer geworden. Der ganze Abgeschworenen Quest ist buggy, wenn man deren hilft, darum habe ich Madanach gleich nachdem ich mein Inventar von dem Abgeschworenen + Götterüstung erhiehlt niedergemetzelt, um mir diesen Bug zu ersparen, speicherte allerdings vorher ab.

1) Du schleichst dich ca. nach zwei Tagen (48 InGamestunden warten) Nachts ohne von den Wachen gesehen zu werden zum Jarl und sprichst mit ihm, dieser "bereinigt" das Abgeschworenen Problem. Nimm den Unsichtbarkeitszauber + Schleichen.

2) Du trittst der Diebesgilde bei und absolbierst die 5 Zusatzaufgaben von Delvin & Vex in Markarth und den Spezialauftrag von Delvin. Ab dann kannste dich billiger bei den Markarthwachen freikaufen.

3) Schliesse dich den Kaiserlichen/Sturmmänteln an und erobere das Fürstentum Reach bzw. absolbiere alle Bürgerkriegsmissionen, nach der Schlacht um Einsamkeit/Windehelm werden alle Stadtwachen durch die Bürgerkriegsparteien in ganz Skyrim ausgetauscht und dessen Wachen lassen dich in Ruhe, egal wie dein Kopfgeld war.

4) http://www.spieletipps.de/ps3/elder-scrolls-5-s...
Auf der Xbox funzt das ebenfalls mit dem roten "B" Button des Controllers, die Ausrüstungen sind allerdings egal.

Antwort #1, 13. Juni 2012 um 02:44 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)