Begleiter gestorben (Skyrim)

Ich habe am Anfang des Spiels eine Begleiterin vom Jarl bekommen hab sie aber später aus Versehen umgebracht. Ich habe auch später einen Brief erhalten das sie gestorben ist , aber immer wenn ich mir einen neuen Begleiter holen will steht da das ich schon einen habe.
Was muss ich tun um einen neuen zu bekommen?

Frage gestellt am 14. Juni 2012 um 21:22 von riedler10

1 Antwort

Am besten ein altes Save neu laden, da du einen Bug ausgelöst, dein Begleiter ist sicherlich Lydia. :P

Dein Bug besteht aus zwei Teilen zum ersten musst du Lydia wiederbeleben um zweitens den playerfollowercount von 1 auf 0 zusetzen indem du ihn entlässt. Durch Begleiterbugs bleibt das Script auch nach dem Ableben deines Kameraden meistens auf 1 anstatt auf 0 zu resetten und das ist auf den Konsolen schwerer zu beheben als aufm PC. Beide Bugs können nur manual auf den PC behoben werden, sonst nicht, die Patches fixen keines davon.

Antwort #1, 14. Juni 2012 um 22:43 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)