spiel des jahres (Resident Evil 6)

wollt ihr auch das re 6 genau so wird wie OPR ? also ich nicht

Frage gestellt am 14. Juni 2012 um 21:59 von WESKERCHRIS334

7 Antworten

ich auch nicht

Antwort #1, 14. Juni 2012 um 22:34 von 987654321zelda

Ich würde mir wünschen er würde wieder so wie Resident Evil 1 die neuen teile 4, 5, und OPR sind einfach kein richtiges Resident Evil sondern mehr ein SHS (Survivel Horror Shooter).

Antwort #2, 15. Juni 2012 um 15:50 von Beast82

@Beast82

Ich weiß überhaupt nicht, warum ihr die Horrorszenen vermisst. 93% Aller RE Games sind Survival Horror! Und unter anderem auch Revelations (der kürzlich enthüllt wurde). Wenn du wirklich so etwas erleben willst, dann zock einfach nur Leon's Story. Capcom geht immer wieder zurück zu Horror. RE4, RE5 und ORC sind nur eine kleine Shootergemeinde. Und RE6 wird auch nur zu 66,6% ein Shooter

Antwort #3, 15. Juni 2012 um 21:16 von FinalFantasyBlade

Dieses Video zu Resident Evil 6 schon gesehen?
Ich meinte damit das es in den Aktuellen Teilen zu viel ums ballern geht das ursprüngliche Konzept der reihe wurde über Bord geworfen ich meinte auch nicht das ich sie so schlecht finde aber ich wünsche mir wieder mal ein RE mit der Stimmung und der Atmo wie sie RE 1 bis heute noch ausstrahlt und wo es etwas mehr ausgeglichen ist von dem Ballern her und den Rätseln von den drei genanten gefiel mir RE 5 noch am besten der 4. war für mich eine reine Katastrophe schon wegen dem Mädchen das man immer schön an die Hand nehmen musste und nichts alleine machen konnte.
Aber in Vergleich mit teil 1-3 ist bei den teilen 4, 5, und ORC der shooter Anteil wesentlich höher als 33,4%.
Sie sollten in teil 6 einen besseren Mittelweg schaffen so wie es die Macher von Dead Space geschafft haben.
Nur noch mal so zum allgemeinen die aktuellen teile sind gut und machen auch Spaß zum spielen aber man sollte sich wieder etwas mehr auf die Wurzeln der Serie konzentrieren und die lagen eben nicht in shoot outs sondern in Rätseln. :-)

Antwort #4, 16. Juni 2012 um 03:34 von Beast82

Dann solltest du mal Revelations Probieren. Orientiert sich auch etwas an Horror und Rätseln.

Nur RE6 wird zu 66,6% ein Shooter. Die Geschichte ist durch 3 geteilt worden und Leon's Story repräsentiert das Horror. Alles andere ist Shooter

Antwort #5, 16. Juni 2012 um 09:18 von FinalFantasyBlade

OPR habe ich mir nicht mal gekauft. Also nein! Aber was ich an Trailern und demos alles von Resi 6 gesehen habe war der hammer!

Antwort #6, 16. Juni 2012 um 20:12 von awekidd

@ Beast82
Revelations ist auch nur ein Abklatsch und nicht empfehlenswert außer du magst Rätsel wie finde den Schlüssel für die Tür. Und der Horror - naja gab's schon besseres. Schon alleine der Titel war eine Enttäuschung, da man dachte es verbirgt sich noch etwas interessantes hinter Umbrella.
Rätsel wie im Remake (1) oder den Anderen wirst du in den neuen Teilen nicht mehr finden wahrscheinlich weil die Entwickler an Amateure oder inkompetente Gamer denken. Sieh dir mal die Rätsel heute an oder die beleuchteten Items wie Munition...

Antwort #7, 23. Juni 2012 um 20:26 von Samy20

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil 6

Resident Evil 6

Resident Evil 6 spieletipps meint: Teil 6 entledigt sich großteils seiner Horror-Wurzeln und liefert umfangreiche Kampagnen mit viel Action, aber etwas missglückter PC-Steuerung. Artikel lesen
79
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 6 (Übersicht)