frage (Dark Souls)

ich bin jetzt mittlerweile im ng5 und habe beschlossen das spiel nur mit einem großschwert zu meistern, anfangs habe ich das schwarz ritter großschwert+5 benutzt was eine angriffskraft von 330 verfügt danach habe ich das großschwert des fürsten benutzt was anfangs eine angriffskraft von etwa 256 hatte danach habe ich es auf +4 aufgewertet und hat jetzt eine angriffskraft von 358 demnach zufolge ist es stärker als das schwarz ritter großschwert+5 macht aber jedoch nur 295 schaden wärend das andere schwert 317-320 schaden macht,habe es an riesen ausprobiert die in anor londo sind, beide haben sogar das selbe gewicht also wie ist es möglich dass,das großschwert des fürsten weniger schaden macht als das schwarz ritter großschwert+5 obwohl es über eine größere angriffskraft verfügt hängt es etwa mit stärke zusammen(ich habe eine stärke von 50) oder muss ich das schwert erst auf +5 machen damit ich sein "volles potential" erreiche?
oder welches großschwert würdet ihr mir empfehlen was hohen schaden macht ?

hoffe auf antworten

Frage gestellt am 14. Juni 2012 um 23:32 von sheppardize23

2 Antworten

klar musst du das fürstenschwert zuerst auf +5 bringen um max.damage zu machen.
der unterschied liegt auch im attributbonus.das fürstenschwert hat glaub ich bei str/dex einen D bonus und das schw.ritter schwert glaub ich bessere.

wenn du mit zauber oder wunder für deine waffen arbeitest würde ich dir das claymore oder bastardschwert empfehlen.also eigentlich würde ich eines der beiden sowieso verwenden.+15 natürlich.
wenn nicht dann kannst du auch das artorias großschwert (verflucht) nehmen.wenn du viel wille und/oder zauber besitzt macht es ein wenig mehr damage als die anderen großschwerter.ist aber schwerer und der angriff ist mMn.ein wenig langsamer.

Antwort #1, 15. Juni 2012 um 06:21 von Laito

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
danke für die antwort
aber ich glaube ich bleib beim treuen schwarz ritter großschwert
denn mit dieses schwert habe ich auch das spiel durchgespielt ^^
außerdem wird es sicher noch zunehmend stärker wenn ich noch meine stärke hochskille,meiner meinung nach ist es das beste GROßSCHWERT im spiel da es gute werte hat und dazu noch ein akzeptables gewicht hat, damit ich noch genügend last habe für den dunklen holzmassenring, mit der darkwraith bin ich sogar noch zufriedener da ich ungern eine andere rüstung anziehe und es dann mit dem havels ring kombieniern müsste da verschwende ich meiner meinung nach einen ring
trotzdem danke für die antwort

Antwort #2, 15. Juni 2012 um 19:26 von sheppardize23

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)