Aug Owerpowert ? (BF 3)

Hallo,
Ich spiel jetzt Close Quarters schon Länger, habe die Aug schon freigeschaltet, will aber ehrlich gesagt sie nicht benutzen weil sie mir owerpowert vor kommt, Stimmt das ?

Frage gestellt am 20. Juni 2012 um 16:33 von tese

17 Antworten

Ich habe Close Quarters zwar noch nicht gespielt und die Aug auch nicht aber ich weiß dass sie 900 Rpm verschießt oder so :D Also ist sie schlechter wie die FAMAS genauso gut wie die Aek-971 und ja :D OP weiß ich nicht...glaube es nicht

Antwort #1, 20. Juni 2012 um 17:45 von dilger

ehm AUG schießt "nur" 700rpm also nicht OP

Antwort #2, 20. Juni 2012 um 18:09 von Radditz1996

Nur 700? Ich hab gehört 900 aber naja sinds halt 700 :P Hab CQ ja noch nicht angezockt ;)

Antwort #3, 20. Juni 2012 um 18:16 von dilger

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Die AUG A3 hat 750RPM, aber egal.

Antwort #4, 20. Juni 2012 um 18:59 von FR4G3NST3LL3R_1337

Ist sie jetzt owerpowert oder nicht ?

Antwort #5, 20. Juni 2012 um 19:39 von tese

Naja sie hat kaum Rückstoß und holt mich immer aus 1000km Entfernung, also JA in meinen Augen ist sie ein bisschen OP genauso wie die M417 und Scar-L.

Antwort #6, 20. Juni 2012 um 19:48 von xUnrealxGaming

Aug hat 700 RPM. Is ne gute Range-Waffe dafür in CQ nicht wirklich toll. Alles in allem ne ausgeglichene Waffe. Die M417 is die einzige die vielleicht ein bisschen op is.

Antwort #7, 20. Juni 2012 um 21:51 von Cloud432

Also erlichgesagt kommt mir die MTAR-21 sehr OP for...!

Wie soll ich es erklären...

Sie ähnelt sehr Stark der pre-patch Famas!

Klingt zwar ein bischen komisch,aber sie ist sozusagen genau so "OP" wie die Pre-Patch Famas...

Also ich hatte vor dem Patch mir der Famas 30 Servise-Star's,und eins kann man mir glauben ich weis wie sich die Famas vor dem Patch verhielt.

Aber nach dem 1.04 konnte man sie so Richtig in die Tonne klopen!

Aber jetz Plötzlich BOOM! Die neue MTAR-21 ist genau so Stark wie die Alte Famas,Ist so Agresiev wie die Alte Famas,und verhält sich sogar wie die Alte Famas.Auser der Recoil ist ein bisl hoch,man kann aber darüber hinweg sehen...

Also Für mich war es damals schon ein bischen schlimm als die Famas generft wurde...:-/

Aber für mich ist das jetzt so als währe der verlorene sohn zurück geckert;)

Jeder siht das ein Bischen anders mit dem "OP" oder nicht "OP"

Ich meine Wen man an jeder Waffe herumheult sollte man einfach nicht mehr Bf spielen...!

In manchen Foren Heulen die Sogar herum " Das neue messer ist voll OP" ..?

Am bessten wie passen uns dem Spiel einfach an,und Heulen nicht für jede waffe herum;)

MFG. shadwo_spirit

Antwort #8, 20. Juni 2012 um 22:28 von shadow_spirit

also die mtar und die aug sind richtiger ranz ich finde die überhaubt nicht op . mit der aug dank der langsamen feuerrate ist man richtig im arsch ich nutze lieber die m416 oder m16a3 alles adere ist für die katz. und auf cq bin ich immer erster mit der a-91 also die mtar ist schlecht meiner meinung nach . also op ist nix von denen und die m417 ist ne sniper version von der m417 sturmgewehr da es beide versioenen gibt deswegen ist sie auch so gut. soll auch so sein schließlich ist das battlefield. und es gibt halt gute oder schelchte waffen

Antwort #9, 21. Juni 2012 um 19:33 von masterrr98

Bin masters Meinung. Naja AuG ist eine gute Waffe, aber nicht so gut wie die AEK.. die is 100% OP.

Antwort #10, 22. Juni 2012 um 17:07 von David-dd

Nö die AEK ist NICHT OP genauso wie die M16A3 NICHT OP IS!

die AEK hat ne hohe feuerrate das is alles, Die M16A3 kann alles gut, aber stellt euch ma vor die patchen die AEK auf 650 RPM und die M16A3 auf 550 wie die G3 und machen bei beiden mehr rück stoß längere nach lade zeit usw, dann würd auch jeder labern ^^

so siehts doch aus.

Antwort #11, 22. Juni 2012 um 17:58 von GTA-Mythbuster

Die AEK verzieht kaum o.O ich kann damit aus 100 metern killen, bei soeiner Feuerrate. in nahkampf gewinn ich auch immer wegen der Feuerrate - das Problem ist einfach die Nachladezeit. AEK ist auch deutlich besser als die M16 ( finde ich ).

Antwort #12, 23. Juni 2012 um 13:47 von David-dd

jo und wenn die AEK so nach laden würde WIE die M16 würd jeder die spielen ;D

Antwort #13, 23. Juni 2012 um 16:51 von GTA-Mythbuster

@GTA-Mythbuster die m16a3 ist dafür nicht so präziese wie die m416 wegen der hohen feurrate.
die aek braucht für jeden gener trotzdem ganzes mag da zu viel daneben geht somit nicht wirklich op man ist damit im nahkampf damit besser.

Antwort #14, 27. Juli 2012 um 23:14 von masterrr98

Die M16 ist das präziseste sturmgewehr, kindchen... Sogar präziser als die SCAR-L und G3

Antwort #15, 02. August 2012 um 01:04 von 1207Hunter

@1207Hunter m416 ist präzieser

Antwort #16, 03. August 2012 um 09:26 von masterrr98

@1207Hunter ob du es glaubst oder nicht.
aber ich habe es selbst schon ausprobiert und durch die höhere feurrate der m16a3 wird die schneller unpräziese!
klar beide gleich präzieser. aber bei dauerfeuer gewinnt die m416 weil die tick langsamer schießt und dafür langsamer verzieht.

was du vergessen hast ist die streu grafik anzugucken. man sieht leicht dass die streuung bei der m16a3 leicht größer ist.

Antwort #17, 05. August 2012 um 10:37 von masterrr98

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)