Ich bin soo verdammt schlecht ey! (MW 3)

prestige 4 lvl 60 und trotzdem noch ein noob
selbst mit mp7,acr,pp90m1 usw. hab ich meistens minus k/d
weiß jemand ein mega setup mit dem man richtig abgehn kann?

Frage gestellt am 24. Juni 2012 um 14:59 von TobiStyle1

12 Antworten

heeeii shiik mir freundschafts fraage ietzt und ich sag dier eine klasse die ist verdammt hart mein name ZH-MAAFIIAA-ZH und schreib noch ich bins von spieltipps okk biss speter

Antwort #1, 24. Juni 2012 um 15:30 von tolga_uster

wenn dir mw3 trotzdem spaß macht dann is doch alles in ordnung aber falls es dir doch keinen spaß macht (weil du voll suckst) dann muss ich dir leider sagen dass das noobfreundliche cod nichts für dich ist

Antwort #2, 24. Juni 2012 um 17:23 von DerImperator

Nimm einfach Attentäter Pro.
Oder mach es mal so:

Acr Rotpunkt Schalli
FMG9 Akimbo(Ich hab MP9)
Semtex
Tragbares Radar in den falle blendgranate weil du erst level 60 bist
Plünderer Pro
Attentäter Pro
Meisterschütze Pro oder Stalker Pro zu ausweichen
Speziallisten packet
Fingerfertigkeit Pro
Schnell Ziehen Pro
Todesstille Pro

Antwort #3, 24. Juni 2012 um 18:06 von Tayson98

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Sry das muss jetzt sein tolga_uster bist du verrückt? Kuck mal deine Rechtschreibung an das ist ARM sehr ARM omg das ist echt Krass. So ich gebe dir jetzt Tipps die meiner Meinung helfen undzwar, die Waffe ist eig. egal wüde dir eine Mp oder ein Sturmgewehr empfehlen. 1. Lauf am Rande der Map, aber nicht nur abunzu auch in die Mitte gehen und versuchen von hinten zu kommen aber am besten ziemlich auserhalb zu laufen. 2. Stell deine Steuerung auf Taktik denn dann kannst du dir einen Vorteil in 1 gg 1 Situationen erarbeiten denn du legst dich dann vor ihm hin und er trifft dich dann nicht mehr so gut. 3. Versuch dir ein "gamerheadset" zuzulegen denn das giibt auch einen sehr starken vorteil weil man die Gegner sehr gut hört. Noch ein Allgemeiner Tipp, spiele die Kampagne auf Schwer/Veteran durch so entwickelst du das Spielfeeling was dir sehr im Mp hilft, Ende Mfg

Antwort #4, 24. Juni 2012 um 20:53 von poldi2010

oder was mein fehler war

ich hab immer wenn ich ein gegner gesehen habe, wollt ich immer schnell töten und wurde dann immer, wie soll ich sagen, unpräzise und zu hektisch und hab ihn dan halt nicht getroffen, du musst dann halt immer ruhig zocken und gechillt

es läuft aber nicht immer gut, ich hatte mal eine woche noskill phase




hab nicht auf rechtschreibung geachtet und die fehler sind zum lachen da ^^

Antwort #5, 25. Juni 2012 um 16:50 von (_-DIGGA-_)

Ich würde es mal so wie es poldi2010 gesagr hat spielen.
Bei dir würde ich eine präzise Waffe empfehlen am besten ACR rotpunkt.
Spielst du auf taktik läuft es am anfang schlecht weil man sich dran gewöhnen muss also falls es mal schlecht geht nicht wieder auf klassisch umstellen :D.

Antwort #6, 25. Juni 2012 um 18:38 von Jabiii

Wichtig wäre vllt noch dass du die Empfindlichkeit deines sticks auf hoch drehst. je früher du das machst desto schneller hast du dich dran gewöhnt. Gibt dir nen vorteil wenn du dich schnell drehen musst. bei der standarteinstellung schläft man ja ein ;D

Antwort #7, 25. Juni 2012 um 19:50 von Reise_Reise

ou danke leute für die vielen antworten :)

Antwort #8, 25. Juni 2012 um 20:44 von TobiStyle1

Attentäter geht garnicht!
Man muss COD einfach nur spielen, man wird von Zeit zur Zeit besser, denn man kennt dann die Spawns immer besser außer Sprengkomando da haben sie alles verkackt was geht. TDM würde ich dir empfehlen wennst du ungefähr weißt wo die Gegner spawnen und sind dann lauf einfach einen Weg den kein Teammitglied nimmt und überrasch die Gegner den in MW3 ist es leider so wer den Gegner in 1vs1 als erstes sieht gewinnt meistens.

Antwort #9, 25. Juni 2012 um 21:54 von Heiko345

Wieso sollte attentäter nicht gehen?wtf!
Ich habe es ihn aufgeschrieben weil es ihn schwer fällt und mir nicht das ist so ziemlich eine attentäter klasse man kann ja auch die anderen waffen nehmen aber wieso sollte es nicht gehen attentäter ist ja was für noobs icb weiss abed schau mal so.
Wenn du jetzt nicht so gut bist nichts gegen dich tobistyler aber is jetzt ein beispiel dann nimmt man perks wo du nicht auf der karte gesehen wirst heisst blinde überwacher attentäter und so meine kd is dadurch auch gestiegen.

Antwort #10, 26. Juni 2012 um 07:10 von Tayson98

Ich danke euch , werde es mal versuchen :)

Antwort #11, 26. Juni 2012 um 12:40 von TobiStyle1

Aber wieso soll attentäter was für noobs sein? dann wär ja schalldämpfer auch für noobs. meine spielweise basiert darauf unbemerkt zu sein und die feinde zu überraschen. attentäter und schalldämpfer wär bei mir nicht wegzudenken

Antwort #12, 26. Juni 2012 um 15:45 von Reise_Reise

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)