Magischer Bogenschütze ? (Dragons Dogma)

Irgendwie sterb ich immer kann das sein das ich mit dem nich um kann oder is er von natur aus so schlecht ?
Ode kann es sein das es an der sch... Rüstung liegt ?
Habe nämlich nie genug G für ne gute Rüstung :((

Frage gestellt am 24. Juni 2012 um 15:45 von terror111826

13 Antworten

meiner meinung nach ist der mag. bogi eine der besten klassen.
du solltest schon ne einigermaßen gute rüstung haben^^
außerdem solltest du am besten 2 nahkämpfer und nen mage, der heilen kann, dabei haben. und dann hältst du dich selbst größtenteils aus dem kampfgetümmel raus und ballerst deine fern-skills rein.

Antwort #1, 24. Juni 2012 um 15:56 von Demi-Veemon

Ok ich wers versuchen :)) Danke
Hast noch nen tipp wo ich schnell sehr viel geld für ne gute Rüstung herkriege wenn schon dann die este ide man bekommen kann :DD

Antwort #2, 24. Juni 2012 um 15:59 von terror111826

nen guten magischen bogen solltest du natürlich auch haben...

Antwort #3, 24. Juni 2012 um 16:28 von dePhantom

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
Also ich spiel ihm immer so, dass ich hinter meinen vasallen auf einer erhöhten position bin und risige gegner mit jagenden pfeilen tot spamme ... hinten ist man sicherer und hat einen größeren überblick

Antwort #4, 24. Juni 2012 um 18:55 von seikoma

Ja gegen große gegner is er sehr gut
Mit jagender pfeil schießt man einfach mal 10 pfeile auf einen gegner
Und diese treffen immer
Gegen kleine gegner finde ich allerdings den dolch effektiver (da gibts aber auch sehr gute magische skills)

Antwort #5, 24. Juni 2012 um 19:06 von rapper_10

kann mir jemand gute Belegung der waffen und fertigkeiten sagen?

Antwort #6, 24. Juni 2012 um 19:18 von terror111826

beim bogen habe ich Jagender pfeil , explosionspfeil (empfehl ich aber nicht ... weiß nur nicht was sonst) und diesen leuchtenden pfeilschuss ... super um eine höhle aufzudecken und untote 1 hit zu töten naja meistens ^^

dieser lichtpfeil gibt mir persönlich einfach sicherheit ... ich will nicht in einen dunklen gang zu laufen ohne zu wissen was da ist

Antwort #7, 24. Juni 2012 um 20:02 von seikoma

Ich hab sechsfacher pfeil (upgrade von dreifacher pfeil)
Jagender pfeil (upgrade von suchender pfeil)
Und explosionspfeil ( den finde ich allerdings gut, gerade gegen große gegner) einfach den gegner mit diesem pfeil zuspammen und dann wenn viele drauf sind mit dolch hinrennen und zuschlagen
Dann explodiern sie und richten gut schaden an. Oder ein grp mitglied löst sie aus.)
Querschläger ist auch gut, aber nur in hölen

Antwort #8, 24. Juni 2012 um 20:47 von rapper_10

Danke
hat auch irgendwer gute Dolch/Stab belegung?

MfG Terror
Ps:Mein vasall steht euch zur verfügung^^

Antwort #9, 25. Juni 2012 um 07:22 von terror111826

ich benutz sonnenfackel, schneidender wind und aufwogen

Antwort #10, 25. Juni 2012 um 07:35 von Demi-Veemon

dolche nutzt ich sonnenfackel, aufwogen und klar, hundert küsse
bogen 6pfeile (gegen einen einzelnen gegner - eiselement)
jagender pfeil (große gegner bzw massen - lichtelement)
uuuuuund der absolute hammerschuss
<<<großer querschläger>>> - blitzelement
(ist in der offenen prärie nicht sooo gut ausser du schießt so dass er nach dem gegner noch gegen nen felsen knallt oder so, aber in räumen/höhlen ist das DER elitekiller pfeilschuss, egal ob gegner blitzresistent sind, die masse an treffern machts und lässt die gegner oft straucheln und schleudert kleine gegner durch die luft)

Antwort #11, 25. Juni 2012 um 10:48 von Mighty_Rathalos

Danke an alle antworten komm jetzt besser zurecht^^

MfG Terror
Ps:Mein vasall steht euch zur verfügung^^

Antwort #12, 25. Juni 2012 um 21:52 von terror111826

Und der stab ist eig. Sinnlos
Du hast bereits eine magische fernkampfwaffe, da braucht man nicht noch eine zweite

Antwort #13, 26. Juni 2012 um 09:49 von rapper_10

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma

Dragons Dogma

Dragon's Dogma spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)