Gamer Pc (Skyrim)

Ich möchte mir gerne einen guten gamer pc zusammenbauen damit ich solche spiele wie skyrim oder andere grafikbomben spielen kann ^^
Nun frage ich euch was derzeit am markt an guten graka gibt und das sie mir vlt ein paar gute teile für den pc nennen könnt oder mir gute pcs nennen könnt

mein bugdet liegt bei etwa 500 bis 650 euro

hoffe auf antworten

Frage gestellt am 25. Juni 2012 um 03:09 von sheppardize23

13 Antworten

Für einen Gamer PC wie Du ihn nennst, musst du schon mindestens 1000 Euro ausgeben.
Um Spiele wie Crysis 2, Battlefield 3, MW 3 und natürlich Skyrim in voller Pracht spielen zu können, ist eine GeForce der 400/500er Serie angebracht. Die 450 GTS liegt momentan zw. 80 - 120 €.
Als Prozessor empfehle ich einen I5/I7 und ideal wären 8 GB Arbeitsspeicher.

Antwort #1, 25. Juni 2012 um 10:56 von The_Dahaka

ein Intel Prozesoor ist eig. nicht mal nötig. Ich hab nen
AMD phenom II x4 955 Prozessor,der bei Skyrim nicht mal zu 1/3 ausgelastet ist
meine GraKa ist ne (von mir übertaktete) gtx 550ti
Beachte bitte, dass das spielen auf ultra mit ner standard 550 ti wohl nicht möglich ist
ausserdem sind 8gb Arbeitsspeicher empfehlenswert.
ich spiele jetzt mit:
AA aus
AS x16
texturen hoch
unschärfequalität mittel
schatten sehr hoch
decalanzahl sehr hoch
sichtweite auf max
1920x1080p

Im großen und ganzen empfehle ich dir aber, lieber 50-100€ mehr auszugeben, dir dafür aber ne 560ti/hd 6870 zu holen. Ich bereue den kauf meiner gtx 550,im nachhinein hätte ich mir lieber ne gtx 560 geholt

Antwort #2, 25. Juni 2012 um 11:16 von Zwirrfinst98

Ach mist hab schonwieder auf dem Account von meinem kleinen Bruder geschrieben sorry leute -.-

Antwort #3, 25. Juni 2012 um 12:58 von der__assasine

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Hier mein aktueller PC:

CPU: AMD Phenom II X4 955 3.2 GHZ
Mainboard: gigabyte GA-890GPA-UD3H
Grafikkarte: Zotac Geforce 460 GTX AMP Edition
Gehäuse: Thermaltake Element G
Ram: 4x 2GB Kingston DDR3 Total 8192 mb ddr3
Windows XP 32bit/64bit
Festplatte: 2x Hitachi 2TB

der pc ist mehr als jährig. hab den mitte 2010 so gekauft und zusammengestellt. läuft einwandfrei keine probleme damit. auch das gehäuse hat ein guten luftdurchlass und hab auch im sommer wenig probleme mit den temperaturen. preis damals ca. 650-700 euro.

die grafikkarte ist erste sahne, die braucht sich nich zu verstecken. alles spielbar auf ultra und 1920x1080

einziges spiel was die einheizt ist crysis 1. crysis2 hab ich auch und die kümmerts nich. ich lass den lüfter automatisch regeln hab aber eine externe steuerung und kann zusätzlich per software von zotac die steuerung vornehmen. übertakten wäre auch möglich aber lass ich im sommer bleiben. der lüfter ist leise. ist erst hörbar ab 50% leistung.

8gb ram sind mit windiws 7 schon optimal da du dann noch gut reserven hast obwohl ich die auch nicht richtig auslaste und maximal 6gb benötige wenn ich noch anderes nebenbei mache.

hab ein 27 zoll tft.
bald werd ich mir n neuen pc zulegen aber erst wenn die neue 660 gtx aufm markt is.

grafikkarte würd ich dir wenn eine 560 empfehlen wenn du nicht auf amd umsteigen willst. amd 6850 je nach preis 6870.
die geforce 400er reihe frisst halt einfach viel strom. die 500er ist da etwas besser. vlt liegt sogar ne 570 drin vom preis musst halt schauen. ich such demnächst preise raus aber gerade keine zeit dazu.

Antwort #4, 25. Juni 2012 um 19:34 von Aldrearic

Erstmal danke für die antworten leute

wie viel kostet momentan die 560 graka ? und wie viel kosten solche 8gb prozessoren ich hab eine lange zeit mich nicht mehr auf dem pc markt umgehört demnach weiß auch nicht mehr die preiße

doch wie ich hier auch sehe werde ich mehr brauchen als nur 650 euro
und werde noch 350 euro draufpacken

Antwort #5, 25. Juni 2012 um 20:24 von sheppardize23

@Aldrearic
dein pc gefällt mir kannst du damit skyrim auf sehr hoch oder nur auf hoch spielen, gibts diese teile noch die du hast

Antwort #6, 25. Juni 2012 um 20:29 von sheppardize23

die teile sollte es noch geben. ich spiel alle neueren spiele auch skyrim auf max details und auflösung. auch grafikmods stellt der pc flüssig dar. der pc ist etwas mehr wie 1 jahr alt.
ne 570 wär aber besser die hat noch mehr leistung. ne 560 ist etwa 10% besser wie meine 460er.

ich warte bis nvidia die 660er vorstellt. wenn die im preis ist hol ich mir die.

Antwort #7, 25. Juni 2012 um 21:18 von Aldrearic

noch eine frage an dich
warum verwendest du als betriebsytem windows xp ist nicht windows 7 besser bei spielen oder irre ich mich da ?

Antwort #8, 25. Juni 2012 um 21:26 von sheppardize23

Davon abgesehen unterstützt Win XP nur 4 GB RAM.

Antwort #9, 26. Juni 2012 um 10:58 von The_Dahaka

64bit unterstützt 8gb.
win7 dauert mir in allem zu lange. immer diese warterei.
bei xp geht alles ruckzuck. gewisse dinge laufen unter win7 nich und umgekehrt in xp nich. hab noch n lappi mit win7 aber aufm pc bleibt xp. und der neue müll win8 erst recht nich da microsoft nich fähig is zu programmieren. 20gb festplattenspeicher gehn weg.
wenn winxp nemmer möglich is geh ich auf linux.

ram kriegste zwischen 20 und 60 euro. je nach hersteller und shop unterschiedlich.

geforce 560 zwischen 150 und 350 euro. ne zotac 560 gtx amp um die 175-220 geschätzt.
point of view, zotac, gigabyte udn evga kann ich nur empfehlen. hab selber die jahre auch von diesne herstellern grafikkarten gekauft und verbaut und laufen immer noch einwandfrei.
von asus die finger lassen die machen nur probleme. meistens gehen die teile nach 3-4 monaten kaputt. oder wohl zufällig kurz nach garantieende defekt.

es kommt wie gesagt bei den teilen auf den hersteller und shop drauf an. einfach der beste preis heraussuchen und je nach dem da bestellen. ich machs seit jahren so.

Antwort #10, 26. Juni 2012 um 17:30 von Aldrearic

aso das wusste ich garnicht mal mit 64bit das sie 8gb unterstützen wieder mal was neues gelernt ^^
und win8 braucht 20 GB FESTPLATTENSPEICHER omg warum das warum so viel

noch eine letzte frage welche ist besser von den beiden graka
zotac oder die geforce bzw was bringt mehr leistung

Antwort #11, 26. Juni 2012 um 21:29 von sheppardize23

zotac ist ein boardpartner von nvidia welche auch geforce grafikkarten bauen. wie gigabyte evga etc. auch.
ich hab ne zotac und die ist sehr gut. auch der lüfter überrascht mich positiv.

evga ist auch hervorragend da ich in anderen pcs 2 im betrieb hab.

point of view und gigabyte habe ich auch schon grafikkarten verbaut und hab welche immer noch hier und die laufen einwand frei keine probleme.

ich würde wenn auf evga der zotac gehen, einen grossen unterschied gibt es nicht. vlt im preis^^

Antwort #12, 26. Juni 2012 um 21:45 von Aldrearic

ok danke für deine hilfe

Antwort #13, 26. Juni 2012 um 22:07 von sheppardize23

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)