Warum Solobot? (LoL)

Warum ist es in manchen spielen bitte so, das man solobot gehen muss? ich meine ich kenn solotop, aber hallo?! solobot?! ich denk bot sollte immer 2 sein wegen dem drachen...nervt voll wenn man solo bot muss... -.-

Frage gestellt am 25. Juni 2012 um 21:59 von Hardjumper

6 Antworten

Aus rein logischer Sicht hat das wenig Sinn, wäre wohl mal wieder sowas, das man auf menschliche Dummheit abwälzen kann.

Wurde vor einiger Zeit mal ein wenig mit rumprobiert, hat sich aber nie durchgesetzt.

Antwort #1, 25. Juni 2012 um 22:03 von Herr_der_Ringe

manche machen das um den gegner zu überraschen oder weil sie wissen , z.B das eine shyvana oben solo keine chance gegen den kayle hat ( ist bei mir zumindest immer so xD )


ps: hdr , mit dem bild kann man dich nur schwer ernst nehmen

Antwort #2, 25. Juni 2012 um 22:21 von seikoma

Gut so, Menschen nehmen sich und die Welt so oder so viel zu ernst.

Antwort #3, 25. Juni 2012 um 22:38 von Herr_der_Ringe

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
es gibt viele verschiedene aufteilungen, gerade im normal game (im ranked hat sich ja eine festgefahren -.-):

top mid bot jungle (zahlen erklärung)
1 1 2 1 (standart)
aber es gibt auch coole varianten die auch funktionieren
0 5 0 (5) (ja es geht, ist in nem guten premade team sehr stark, man geht alle mitte und knüppelt dort rum, gegnerische bot und top leute kommen meist nicht zum helfen wodurch man gut pushen kann. man defft halt mal mit nem teleport.)
1 1 1 2 ( sieht man immer öffter, ein jungler im eigenen und ein tankiger farmt im gegnerischen, auch hier wird trägheit der gegnerischen lanes ausgenutzt, da diese meist zu spät oder garnich helfen)
2 1 1 1 ( entweder der top-laner weis er hat gegen seinen solo gegner keine chance und zieht das als notlsg, oder man macht es absichtlich, da es viele chars gibt die gegen carry + sup auf bot-lane im early gut klarkommen)
1 3 1 0 ( siehe o/5/0 variante nur halt sicherer, aber weniger effektiv)
2 1 2 0 (keiner kann oder hat lust auf junglen)

weitere varianten fallen mir spontan nicht ein, aber alle diese hab ich schon mal gesehen/gespielt, oft auch erfolgreich

Antwort #4, 26. Juni 2012 um 03:05 von steffen4404

Das Aktuelle Meta (einer Top/Mid, zwei Bot und ein Jungler) find ich vollkommen in Ordung, dass mit Solobot ist mir auch mal passiert, wir hatten ein roaming blitz. Ich dacht auch zuesrt "Gegen Graves/Leona als Kog wie soll ich das machen?" Hat aber gut funktioniert ich hab mich einfach an Tower pushen lassen und dort meine lasthits bekommen. Ich hab dem blitz und unserem jungler gesagt sie sollen mal kommen und helfen haben sie gemacht =doppelkill für mich. Naja der Graves und die Leona waren aber auch UNGLAUBLICH schlecht auf einander abgestimmt, wenn Leona rangecharged is hat graves nicht reagiert...Solo Bot kann funktionieren, ist aber echt nix wenn ihr kein guten jungler habt.

Antwort #5, 26. Juni 2012 um 10:08 von Poke94

Klingt für mich Ganz eibfach nach unter lvl 30.
Unter lvl 30 hat man keine richtigen Aufstellungen...

Antwort #6, 28. Juni 2012 um 01:36 von TerroDragon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)