Die Verschwörung der Abgeschworenen (Skyrim)

Wenn man das erste mal nach Markart kommt tötet so ein Abgeschworenen typ die Margreth und wenn man die Mission weiter vervolgt kommen muss man irgendwan in den Tempel von Talos (das zweite mal) daraufhin wird man festgenommen und muss in die Cidnar Miene...
...gibts auch einen anderen Verlauf des Quests?

Frage gestellt am 26. Juni 2012 um 18:31 von dovarthered

5 Antworten

nein du musst ja aus der cinnar mine entkommen indem du entweder den abgeschworenen oder dem reichen pinkel der sie ausnutzt hilfst

Antwort #1, 26. Juni 2012 um 19:17 von gelöschter User

ich habe bei der schlacht keinen geholfen sondern abgehauen und jetzt wen ich nach Markart komme sind die wachen hinter mir her.
und dan sagen sie ich soll in die mine und wenn ich sag das ich mich ergebe stelt die wache die frage nochmal " du komst in die citnamiene" oder so.

(Aber ich wahr schonmal in der Miene und mit den Abgeschworenen ausgebrochen)
Also was kann ich tun das ich normal nach markat kann und nicht verfolgt werde?

Antwort #2, 26. Juni 2012 um 23:01 von loollo

@ loollo

Die Option Geldstrafe steht nicht zur Auswahl? :O

Sonst bleib mal 30 Tage ingame von Markath entfernt, am besten auch gleich vom Fürstentum.

Sonst musst du halt einen älteren Spielstand laden.

Viel Glück & Have Fun

MfG Uri

Antwort #3, 27. Juni 2012 um 01:06 von Uristier

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es ist egal ob du jemanden in Markarth tötest oder eben wegrennst, die Engine markiert und merkt sich nur "Du hast den Abgeschworenen geholfen, also bist du ein Feind des Fürstentums!", leider ist dieser Geldstrafe-Bug mit den Wachen noch aus der guten alten Kaufversion 1.00.4, Bugthesda findet den Bug nicht wichtig genug um den zu fixen, der lässt sich zudem nur sehr schwer beheben, auch der erwerb des Spielerhauses der Vlindrel Halle könnte nun vorbei sein, weil der Jarl einen hasst.
Ein weiterer Nachteil ist auch, wenn man den Abgeschworenen hilft, sterben viele Quest NPC die nicht als Essential markiert sind, so konnte ich meinen ersten DB Quest von Astrid nicht erfüllen, da die Kontaktperson von den Abgeschworenen getötet wurde. -.-

Du könntest zwei InGametage warten und sich danach versuchen dich zum Jarl (Unterstein) ohne von den Wachen bemerkt zu werden schleichen um per Dialogoption den den ganzen schmarn zu beenden.

Oder du spielst die Bürgerkriegsquestline der Kaiserlichen oder Sturmmäntel, so werden alle Markarthwachen in dem Spiel durch die der jeweiligen Fraktion ersetzt mit der du Skyrim erobert, dann haste auch Ruhe.

"Sonst musst du halt einen älteren Spielstand laden." - Da gebe ich Uris vollkommen recht, wenn das die letzte Lösung einer aussichtslosen Situation ist.

Antwort #4, 27. Juni 2012 um 05:01 von paper007

Naja ich hab keinen älteren spielstand und ich habe bereits mit den Sturmmänteln alles erobert. Sooft muss ich sowieso nich nach markart und wen dan sind sowieso nur 2 bis 3 wachen dan die kann man auch bezwingen. Trozdem Danke an Euch
;)

Antwort #5, 27. Juni 2012 um 11:53 von loollo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)