Paarthurnax (Skyrim)

Muss ich Paarthurnax töten oder kann ich mich auch dagegen entscheiden? Und was genau hab ich für Vorteile wenn ich ihn töte?
P.S.: Was bringt der Trank des Drachentöters (oder wie der heißt) den man bekommt?

Frage gestellt am 26. Juni 2012 um 22:27 von effey333

6 Antworten

du musst ihn nicht töten aber wenn du das nicht machst gibt dir esbern keine neuen aufträge die für die Klingen bestimmt sind

aber wenn du ihn tötest dann redet arngeir nicht mehr mit dir

Ist das ein Trank ? ich hatte in der erinnerung das das ein segen ist der für bestimmte zeit anhält und dich stärker gegen drachen macht !?!

Antwort #1, 26. Juni 2012 um 22:30 von GregK

ne, ich mein den trank :) ich hab das halt mal ausprobiert und paarthurnax gekillt und bin danach zu esbern. dem musste ich drachenknochen und schuppen geben und dann hat er einen trank gebraut, aber i-wie hatte der bei mir keine wirkung... :)
was für aufträge sind das denn und was bekomme ich genau?

Antwort #2, 26. Juni 2012 um 22:42 von effey333

weiß selber nicht genau auf jeden fall musst du ihnen dabei helfen die klingen wieder aufzubauen

du kannst manchen personen im spiel befehlen sie zu begleiten wenn du ihre hilfe brauchst

> dann folgen sie dir und du kannst sie in die zuflucht der bringen
> dann bleibt er dort und wird ein neues mitglied

Antwort #3, 26. Juni 2012 um 22:54 von GregK

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ja, aber was hab ich davon wenn ich die da abgebe? :D

Antwort #4, 26. Juni 2012 um 23:06 von effey333

ka ich habs nicht gemacht

Antwort #5, 26. Juni 2012 um 23:11 von GregK

Tötest du ihn, kannst du die Klingen wieder aufbauen. Sprich Begleiter suchen und ihn zu Delphine bringen.

Von Esbern bekommt man dann Aufträge Drachen zu töten und kann entscheiden ob man die Klingen als Unterstützung haben will.

Was den Trank angeht:
Der ist verbugt, sprich man Trinkt ihn aber es steht immer noch da das man ihm die Zutaten bringen soll.
Der Trank bewirkt das Drachen 25 % weniger Nahkampfschaden verursachen.

Antwort #6, 27. Juni 2012 um 11:26 von DarkAeon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)