Extended Cut Endings (SPOILER!) (Mass Effect 3)

An sich ist der Extended Cut ja schon ne gute Sache, aber meiner Meinung nach werden einem auch die Entscheidungen schwerer gemacht.
Im Grunde gibt es vier Enden:
1) Kontrolle: Reaper werden kontrolliert, Shepard stirbt
2)Synthese: Jeder bekommt eine neue DNA und man lebt friedlich mit Banshee, Husk und Co.; Shepard stirbt jedoch
3)Zerstören: Die Reaper werden auf Kosten aller Synthetischen Lebensformen ausgelöscht, Shepard kann jedoch überleben
4) nicht Beugen: Der Zyklus stirbt, der nächste besiegt jedoch die

Tja, ich entschied mich für Zerstören, aber viele halten Synthese dennoch für das bessere Ende... Persönlich glaub ich ja, dass das Star Child einen davon abhalten wollte die Reaper zu zerstören...
Dennoch find ich es schade, dass ich EDI und die Geth opfern musste...
Was haltet ihr für das beste Ende?

Frage gestellt am 27. Juni 2012 um 21:33 von Lord_of_Fear

5 Antworten

Zuerst mal einiges zu deiner Aussage. Bei Kontrolle stirbt Shepard nicht richtig da sein Bewusstsein auf die Reaper übertragen wird, er lebt also in ihnen weiter.
Bei der Synthese mag es jetzt zwar ein kollektives denken geben aber Husk, Banshee und Co. werden mit der Zeit sterben da sie ohne die Indoktrination nur noch leere Hüllen sind.
Die Zerstörung vernichtet zwar alles synthetische lLben aber am Ende wird ebenfalls erwähnt das man alles wieder neu aufbauen kann, es beginnt also wieder.
Beim refusal Ending geht der Zyklus weiter und ob der nächste es schafft ist ungewiss.


So, das beste Ende ist die Zerstörung auch wenn die anderen ursprünglichen mit am besten dargestellt werden. Sollte man sich für etwas andertes entscheiden haben so ist gewiss das sie den Kampf verloren haben.

Antwort #1, 28. Juni 2012 um 15:20 von watchmen

kann man auch ohne den catalyst gewinnen durch militärstärke?
nein, oder? ich hatte ca 7000 aber ich hatte verloren.

Antwort #2, 29. Juni 2012 um 16:55 von John_117

Meinst du wenn du auf ihn schießst?
Nein, er lässt dich im refusal Ending immer verlieren.

Antwort #3, 29. Juni 2012 um 18:09 von watchmen

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
edi stirbt durch die zerstörung der reaper? warum is die dann bei mir aus der normandy ausgestiegen? oder is das neu? weil ich das extended cut noch nicht runtergeladen habe (hab das bei youtube angeguckt und entschieden das ende nicht nochmal zu spielen für den mist

Antwort #4, 29. Juni 2012 um 23:02 von Rylo

Lad dir den EC und du siehst es.

Antwort #5, 30. Juni 2012 um 17:54 von watchmen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few erregte bei der Präsentation von Microsoft während der E3 2016 einiges an Aufsehen. Momentan ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)