counter strike P (CS Source)

also, ich weiß zwar das das nicht wirklich hierhin gehört aber da es zu cs portable fürn PC keinen "artikel" gibt frag ich einfach mal hier:
1. kann man sich die maps dafür auch mit google sketchup erstellen und wenn ja in welchem Format muss ich diese dann speichern.
2. wo soll ich die maps einfügen, in dem CS Data-Ordner gibt es dafür nämlich keinen Ordner?

Frage gestellt am 30. Juni 2012 um 23:45 von habaka

1 Antwort

Zu 1. Nein das sollte eigentlich nicht gehen. Dazu gibt es den "Hammereditor" lässt sich bei Steam Auch unter SourceSDK oder so finden. Die Maps müssen das Format *.bsp haben.

Zu 2. Bei portablen CS-Version gibt es oft Problem die Maps einzufügen, da das Spiel sie gar nicht lädt.
Aber um das Verzeichnis rauszufinden starte das Spiel / einen Server und schau in die Console. Da sollte rot angezeigt werden, dass beispielsweise Texturen oder Sonstiges fehlt. Da ist der Pfad angegeben wo dein cstrike Ordner liegt. Jetzt musst du dort nur noch nach dem maps Ordner suchen.

Antwort #1, 31. Juli 2012 um 13:16 von Gonso_x3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Counter-Strike Source

CS Source

Counter-Strike Source spieletipps meint: Für viele Shooter-Fans ist Multiplayer-Taktik gleichbedeutend mit "Counter-Strike": Auch die Neuauflage gewinnt mit aufgepeppter Optik und alten Tugenden. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CS Source (Übersicht)