Dante oder Nero ? (Devil May Cry 4)

Hi wollte fragen mit wem ihr lieber/ besser spielen könnt.

Mir persönlich ist es einfacher mit nero zu spielen, da ich mit ihm besser klar komme als mit dante, denn die ganzen stile zu wechseln im Kampf ist hart , außerdem weiß ich nie so richtig welche combi ich benutzen soll .

Wer ist für euch besser ?

Frage gestellt am 16. Juli 2008 um 20:02 von Quickdead

25 Antworten

das stimmt, obwohl Dante durch die vier Stile viel Abwechslung beim kämpfen bietet, ist er nicht effektiver als Nero. Auch mit seinen verschiedenen Waffen hat Dante eigentlich Vorteile gegenüber Nero jedoch muss man sie häufig wechseln da zb gilgamesh viel zu langsam arbeitet um gegnergruppen zu vernichten dafür ist dann rebellion zuständig.Also ganz klar Nero ist der benutzerfreundlichere spieler der trotzdem unglaubliche coole combos entfesseln kann, aber wenn du erstmal mit Dante gut zurecht kommst gehen die combos wie von selbst.Versuche zb dir die kombos der waffen einzuprägen denn diese sind unabhängig vom stil.Dazu den Gunslinger stil und es geht die post ab denn mit dem two-some shot hältst du dir die lästigen gegner die dir in den rücken fallen wollen vom leib und räumst das gebiet leer^^

Antwort #1, 18. Juli 2008 um 20:43 von spyda

ja mit Dante übe ich grade zu spielen ^^. Bin mit ihm im BLutigen Palast fast bis lvl 60 gekommen was für mich mit Dante ne gute Leistung ist ^^. Allerdings bin ich dort nciht wirklich an den Gegnern gescheitert sondern an der Zeit... hatte nur noch ne halbe minute.
Hab ma ne Frage, kann es sein das Dantes Waffe '' Lucifer '' realtiv ''nutzlos'' ist ? Sehe auch kaum auf Videos auf Youtube das jemand sie benutzt.

P.S. Kann erst wieder in 3 Wchen antworten, weil ich ab morgen vereise:D

Antwort #2, 19. Juli 2008 um 22:45 von Quickdead

na dann viel spaß^^ ich sags mal so ich benutze sie auch nicht wirklich oft. Also Lucifer ist er eine Combowaffe mit der man Schaden auf viele Gegner verteilt und dabei cool aussieht. Wenn man es richtig anstellt lassen sich viele magische Schwerter herbeirufen die dann in der Luft explodieren. jedoch alles nur geringer Schaden. Aber mit Ihr lässt sich die Komboanzeige hochschrauben, aber alles in allem hat man mit einer rebellion-gilgamesh combo mehr erreicht;)

Antwort #3, 20. Juli 2008 um 17:53 von spyda

ich finde dante am besten da ich die anderen dmc teile auch durch habe und er einfach imba geil is mit seinen vielen stilen am geilsten finde ich den yamato stil ^^

Antwort #4, 27. Juli 2008 um 14:31 von Xaerien

du meinst sicher den Dark Slayer Stil^^
aber cool ist er allemal
aber anstatt dante den kampfstil seines bruders vergil in dmc4 zu geben hätte ich mir lieber vergil als spielbare figur gewünscht

Antwort #5, 27. Juli 2008 um 14:49 von spyda

ich bin auch ein fan von dante, da er sich an jeden gegner anpassen kann. vor allem, dass es für jeden gegner die richtige waffe gibt, und mir fällt auf, dass einige waffen bei gegnern mehr schaden anrichten, als andere. scheint das nur so oder ist das wirklich so?

Antwort #6, 08. August 2008 um 11:34 von Arkham

p.s.: zu der sache mit vergiol stimme ich zu. da sind wir ja auch niocht die einzigen, die es sicht gewünscht hätten, vergil nachmal in aktion zu sehen. was den dark slayer stil angeht, finde ich, dass er zu wenige comboc hat. auch judgment cut, die schnitte auf distanz, sind für mich zu langsam. vergil macht die viel schneller, deshalb sind sie nicht idel für den kampf, finde ich. erhlich gesagt finde ich, dass es nur ein abklatsch ist, weil sie nicht wussten, wie sie vergil ins spiel bringen sollten.

Antwort #7, 08. August 2008 um 11:40 von Arkham

ja das ist es, aber mit ein bisschen arbeit hätte man vergil in die story von dmc4 einbauen können, so oft wie er erwähnt wird- da merkt man die ansätze, eig ist das ganze spiel voll von vergil^^ zum einen das schwert yamato das sowohl dante als auch nero besitzen, der dark slayer stil für dante, und nero im DT modus dessen aura der teufelsform von vergil ähnelt also in dmc5 sollte er nicht mehr fehlen!
und zu den waffen- ja einige richten mehr schaden an, gilgamesh ist die stärkste, gefolgt von rebellion und dann lucifer und manche gegner sind gegen bestimmte waffen empfindlicher, nur aufgrund der schnelligkeit gleicht sich das wieder aus denn mit rebellion gehen combos schneller von der hand als mit gilgamesh und der dance maccabre ist wohl der mächtigste angriff den dante einsetzen kann...

Antwort #8, 08. August 2008 um 14:08 von spyda

hi bin wieder zurückgekommen^^
Also ich hab auf vielen Seiten gelesen das Vergil in Neros Arm ist, also halt der Devil Bringer, ob das stimmt weiß ich natürlich nciht, aber möglich wär es, weil neros DT wie Vergils ist und immerhin reagiert sein Arm ja auch auf Yamato.

Spyda du hast vorhin eine ''Rebellion- Gilgamesh Combo'' erwähnt, wie geht diese also welche combisoll man miteinander kombinieren ?

Antwort #9, 11. August 2008 um 13:20 von Quickdead

das geht net, er hat nur erst von gilgamsh und dann von rebillion mit dance mascarbe gesprochen. **schrieben ^^. also ich meine, yamato gehörte ursprüünglich mundus, denn wenn man sich das bild ansieht, was man nach dante muss sterben bekommt, sieht man neros dämonenform mit yamate, und yamato spiegelt sparda mit force edge wieder. also wenn man mich fragen würde ist mundus seele in neros arm, und vergil hat nur die farbe bleuch weil das so gut passt:
erste generation (sparda & mundus) sparda rot bzw rotbraun gegen mundus blau
zweite generation (dante & vergil) dante rot und vergil blau
ist das keine ironie?

Antwort #10, 11. August 2008 um 14:59 von Arkham

jop stimmt, und quickdead meinte denk ich das, was ich weiter oben geschrieben hatte^^
es ging da um die waffe lucifer und ihre zwecklosigkeit^^
man kann ja seine waffen auch während einer combo wechseln und damit die anzeige hochtreiben und so war das mit der rebellion gilgamesh combo gemeint...
also zb mit rebellion den million stab ausführen mit RT auf gilgamesh umschalten und die gilgamesh combo ausführen, da gehen alle möglichen kombinationen der waffen und ihrer fähigkeiten.
es ist zwar möglich mit nur einer waffe einen smokin'sick style rang zu bekommen aber mit waffenwechseln gehts schneller da es weniger abzüge für gleiche moves gibt
am praktischsten ist es aber mit dem dark slayer stil und yamato
das nenn ich jetz mal einfach eine rebellion-yamato combo^^ wenn man es so sieht-> man benutzt so beide schwerter der söhne spardas, was soll da noch schief gehen...

Antwort #11, 11. August 2008 um 15:33 von spyda

ja das ich die Waffe wechseln kann weiß ich ja ^^ dachte du meinst mit ''rebellion-gilgamesh'' eine bestimmte combo abfolge, meintest aber das nur so allgemein ^^

Ich persönlich benutz auch gerne den dark slayer stil, dachte anfangs dass er nicht gerade gut ist, aber als ich angefangen ahb den mal so ''richtig'' zu benutzen bin ich nun anderer meinung ^^

Antwort #12, 11. August 2008 um 18:31 von Quickdead

also dark slayer ist nicht mein fall da ich am liebsten schnelle und effiziente combos habe und da habe ich bei yamato nur einen. was die stilleiste angeht finde ich lucifer gut, aber auch allgemein, da ich diesen 'todesstoß' mit der rose stylish finde. einfach den gegner so richtig messern und dann in die luft jagen: mein stil. es ist als ob man dem gegner den gnadenstoß gibt, dieses gefüh nur mit einem tastendruck zwischen einem gegner mehr und einem gegner weniger entscheiden zu können. etwas so schweres sop simpel...traumhaft.

Antwort #13, 11. August 2008 um 22:45 von Arkham

Also gegen Lucifer habe ich eig nichts, aber ich benutze auch eig fast nur rebellion und yamato und damit auch immer nen hohen style rang bekomme. Probleme habe ich eig am meisten mit Gilgamesh, finde es schwer damit umzugehn, obwohl die Waffe ja ziemlich stark ist besonders der eine Combo bei dem man den gegner mit dem Knie und gilgamesh in die Luft jagt ( namen vom combo vergessen). Werd jetzt mal in nächster Zeit bisschen mit gilgamesh und lucifer spielen.

Hab ma ne frage, wie besiegst du/ihr eig am besten ''Frosts'' im blutigen Palast, ich hasse sie weil sie mehr einstecken können, also nciht '' zurück zucken'' wenn man sie schlägt. Welche Waffe benutzt man man am besten gegen sie ?

Antwort #14, 11. August 2008 um 23:23 von Quickdead

also wenn du super dante/nero bereits freihast dürften die kein problem sein-nero hat im DT die summoned swords fähigkeit damit wird die blue rose prima unterstützt (zeigt sich am wirkungsvollsten gegen mephisto die mir seit beginn des spiels ein dorn im auge sind^^)
die devil bringer aktion ist im dt noch stärker und man kann umstehende gegner mit verwunden wichtig ist nur den devil bringer am boden zu benutzen damit du frost auf dem boden lang scheuerst

kurz und knapp mit nero snatche ich mir die frosts zum ''kuscheln'' ran
dann die schnelle red queen combo (y y pause y y y y ) danach gehts in die luft noch en paar schläge und schüsse wieder runter und dann buster mit dem DB...

mit dante geht das noch viel besser find ich da vertrau ich wieder auf das verwenden von yamato und rebellion und liegen sie auf dem boden kommt (RB+unten+y) mit gilgamesh und ruhe
aber ausweichen ist bei den frosts nicht zu vergessen der sprungmove zb ist total störend aber ansonsten sind sie noch zu ertragen^^

Antwort #15, 12. August 2008 um 09:20 von spyda

ps. der move von gilgamesh (RB+unten+y) wie auch der dance maccabre von rebellion eignen sich prima zum ausweichen denn wenn man die y taste nur einmal mit den anderen tasten drückt macht ihr bei gilgamesh nur einen schritt zurück und mit rebellion einen schritt vor (ein kleiner trickster stil ersatz) aber der trickster stil im DT modus ist unschlagbar, die zwei doppelsprünge habt ihr ja sowieso aber dazu kommt unbegrenzt viele ausweichschritte am boden zwei horizontale luft stöße und das direkte teleportieren zum gegner das hätte dem dark slayer stil auch nicht geschadet

Antwort #16, 12. August 2008 um 09:28 von spyda

für meinen geschmack hätten sie levelups für den dark slayerstil einbauen sollen, und da dann auchnoch eigene stilaktionen dafür einbauen können, wie bei vergil und yamato als einzelne waffe wie rebillion. damit wäre die kombination zwar schwerer, allerdings hätte das auch seine vorteile. oder zusätzliche kombos für yamato. mit felt die möglichkeit, die angriffe von yamato vu variieren. es ist mir hier zu trostlos.

Antwort #17, 12. August 2008 um 14:57 von Arkham

Ich denke das wär ein bisschen zu kompliziert, ich hab mit den 5 stylen sogar manchmal probleme, weil ich mich ausversehen verdrücke und dann nen anderen Style wähle als ich eig wollte.
Aber wär natürlich cool wenn man voll viele combos von Yamato benutzen könnte, aber Capcom wollte wohl eher das Dante nicht so gut mit Yamato umgehen kann wie Vergil und wohl Dante nicht zu ''stark'' machen, denn dann würden sich ale über Nero beschweren weil der dann kaum was drauf hat

Antwort #18, 12. August 2008 um 17:16 von Quickdead

für nero hätten sie dann ja das schwert von sanctus einbauen können, da der das ja auch am ende auf dem rücken trägt. wäre doch cool, den kampfstil von sanctus zu haben...aber nurn traum. irgendwiesowas sollten sie demnächst einbauen

Antwort #19, 12. August 2008 um 21:08 von Arkham

Nero ist ja nicht schlecht aber nichts geht über den eingefleischten Teufelstöter Dante. Ich habe alle anderen Spiele von DMC gespielt und finde eigentlich auch blöd das Nero reingekommen ist man hätte ruhig noch ein bischen die Story von Dante erzählen können

Antwort #20, 16. August 2008 um 23:43 von destruckt

es ist die story von dante, nur viel zu kurz. sie hätten die spielzeit der charaktere vertauschen sollen, auch, dass man mit dante nie gegen nero kämpft finde ich dumm. also sie haben einiges gut gemacht einiges is aber seeeehr be..., also ander kann ichs nicht sagen

Antwort #21, 17. August 2008 um 11:17 von Arkham

Capcom wollte wohl nach 3 teilen ne neue Hauptfigur in die story einbauen, nero und dante sind sich ja ziemlich ähnlich, capcom hat sich schon bestimmt dabei was gedacht, mehr werden wir bei dmc 5 sehn. Vllt wird ja dante bald ersetzt :P ( nicht ernst gemeint)

Antwort #22, 17. August 2008 um 22:31 von Quickdead

wenn dante ersetzt wird schicke ich capcom ne briefbombe :P. da würde ich echt sauer werden! wird aber nicht passieren, man würde fußball ja auch nicht mit den händen spielen ;-). aber dmc 5 wird eh erst in nem jahr osder so rauskommen, da man da ne menge an zweit brauch. neue waffen entwerfen, die bosse neu machen. allerdings hat dmc einen stil, ist mir aufgefallen: alle bosse bleiben einem element treu. und die kommen immer vor! dmc 3 cerberus dmc 4 bael. dmc 3 agni und rudra dmc 4 berial. was das mit 1 und 2 angeht kann mir ja einer von euch helfen. wenn die frage voll ist, kann einer ne frage aufmachen nero oder dante ? 2? denn jede dikussion wird am ende einer frage unterbrochen und das nervt

Antwort #23, 18. August 2008 um 15:08 von Arkham

ich kann ne neue Frage aufmachen wenn die voll ist, was mich interessiert ist, ob auf der leipziger GC sie schon etwas über dmc 5 preisgeben^^ ich glaube zwar nicht, weil sie wahrscheinlich wieder nen neuen Trailer über RE 5 zeigen, ( worauf ich mich auch schon freue ^^) aber hoffen kann man ja^^

Antwort #24, 18. August 2008 um 16:26 von Quickdead

re 5? da habe ich was verpaqsst, das sat mir so aprupt nix. wetten, wenn du mir den vollen namen nennst, wundere ich mich warum ich nicht früher drauf gekommen bin ^^

Antwort #25, 18. August 2008 um 17:14 von Arkham

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Devil May Cry 4

Devil May Cry 4

Devil May Cry 4 spieletipps meint: Prächtiges Action-Gewitter mit extrem coolen Hauptdarstellern, turmhohen Endgegnern und raffinierten Manövern. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Red Dead Redemption 2: Bald neue Infos zu Rockstars Western-Spiel?

Red Dead Redemption 2: Bald neue Infos zu Rockstars Western-Spiel?

Fans von Red Dead Redemption springen gerade im Dreieck! Könnte der Entwickler der GTA - Spiele demnächst ers (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Devil May Cry 4 (Übersicht)