Lohnt es sich? (Max Payne 3)

ich weiß nicht recht ob ich mir das spiel kaufen soll. ich hab mir pitsmiet´s let´s play´s angesehen und es hat mir gut gefallen, nur fürchte ich dass es zu linear für meinen geschmack ist. ich bin ein großer rockstar fan, und meine spielesammlung setzt sich aus gta4, tbogt,tlad, la.noire,red dead redemption, undead nightmare, gta san andreas, gta vice city stories und gta liberty city stories zusammen. hab also ausschließlich R* spiele. natürlich hab ich auch andere spiele gespielt, die mir gefallen haben, aber die waren geborgt. beispielsweise ac 1-revelations,skyrim oder fallout. alles andere hinterlies keinen derart positiven bleibenden eindruck, un da ich meine kohle nicht beim fenster rauswerfen will und kann, muss ich mir genau überlegen was ich kaufen will. meine nächsten einkäufe werden zweifelsohne ac 3 und gta5 sein, und sollte es ein neues rdr geben wird dies als erstes gekauft, aber noch scheint dies alles in weiter ferne und die ferien sind lang. was also soll ich mir kaufen?max payne 3?
soll ich die vorgänger auch gespielt haben?

Frage gestellt am 13. Juli 2012 um 21:42 von koller1

5 Antworten

Ganz ehrlich,
wenn du so viele Rockstarspiele hast solltest du wissen,dass man sich auf die Jungs verlassen kann was geile Spiele angeht.
RDR war das beste Spiel das ich je gespielt habe.
Und auch mit Max Payne wirst du keine Fehlkauf machen.Das Spiel ist zwar an die Missionen gebunden und man hat keinen freien Modus aber trotzdem ist das Spiel geil und die Story spannend.

Antwort #1, 15. Juli 2012 um 23:26 von EB1994

da geb ich EB1994 recht trotz seiner gebunden heit an die missionen ist max payne 3 einer DER! spiele dieses jahres es hat dank denn houser brüdern keine schlechte geschichte es ist ein wirklicher nachfolger der alten reihe es ist für fans eig ein pflicht kauf aber weil du sagst das du R spiele sehr geil findest müsstest du die antwort wissen ;)

PS: Pietsmittie FTW^^

Antwort #2, 16. Juli 2012 um 00:15 von house-hunter

nicht kaufen, lieber ausleihen. MP3 ist extrem linear, monoton, der MP ist total verbugt und der Wiederspielwert ist eher gering.

Antwort #3, 25. Juli 2012 um 23:30 von _Axel_1

Dieses Video zu Max Payne 3 schon gesehen?
naja, aber der multiplayer taugt zu etwas.

Antwort #4, 26. Juli 2012 um 12:21 von koller1

"MP taugt was."

Nicht wirklich.

Der MP wurde hauptsächlich nur deshalb implementiert, damit man tonnenweise kostenpflichtige Zusatzinhalte an den Spieler bringen und einen "Mehrwert" generieren kann.

Der MP ist purer Crap, fehlerbehaftet und kann nicht lange motivieren. PS: Bereits kurz nach Release ist die Spieleranzahl rapide gesunken.

Antwort #5, 26. Juli 2012 um 21:18 von _Axel_1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Max Payne 3

Max Payne 3

Max Payne 3 spieletipps meint: Brachiale Action-Ballerei mit kinoreifen Zwischensequenzen, tragischem Helden aber monotonem Spielverlauf. Artikel lesen
84
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Max Payne 3 (Übersicht)