Warum verringert sich der Reichtum meiner Städte? (Mount & Blade - Warband)

Frage gestellt am 14. Juli 2012 um 09:23 von KeyswortMaster

2 Antworten

Das kann zum einen daran liegen, das du Krieg führst und deshalb deine Karawanen abgefangen und die Dörfer um deine Städte herum geplündert werden, oder aber daran, das es viele Banditen um deine Städte herum gibt, die ebenfalls deine Karawanen überfallen und die Bauern, die von deinen umliegenden Dörfern zur Stadt gehen abfangen. Im Kriegsfall kannst du nicht sehr viel mehr tun, als zu versuchen, die feindlichen Lords daran zu hindern die Dörfer um deine Städte herum zu plündern.
Die Banditen haben alle(bis auf Deserteure und Plünderer) Verstecke, diese solltest du suchen, wenn es auffällig viele Banditen um deine Stadt herum gibt. Dabei solltest du beachten, das Waldbanditen ihre Verstecke in Wäldern haben und Gebirgsbanditen an den Hängen von Bergen, Wüstenbanditen haben es irgendwo in der Umgebung deiner Stadt und "Wikinger" haben sie an der Küste von Rivacheg. Nachdem du die Verstecke zerstört hast, solltest du noch die Banditen verfolgen und töten. Danach kannst du dann eine Zeit lang entspannen oder aber zu einer anderen Stadt reisen bis dann nach einiger Zeit wieder ein Versteck gegründet wird und wieder Banditen um deine Stadt laufen. Tust du das konsequent, wird sich der Reichtum deiner Stadt immer weiter steigern. Du solltest aber nicht ungeduldig sein, denn wenn eine Stadt erst einmal als unsicher für Karawanen angesehen wird, kommen lange Zeit auch keine mehr, selbst wenn die Straßen sicher sind und danach wird sich der Wohlstand der Städter nur langsam wieder steigern und damit auch der Wohlstand deiner Stadt, was wiederum deinen Wohlstand steigert;)
Was du vlt noch wissen solltest: Der Wohlstand der Stadt hängt vom Wohlstand der Städter ab und dieser hängt von vier anderen Dingen ab. 1. Wie viele Bauern zu Stadt kommen, 2. wie Reich die Dörfer um deine Stadt herum sind 3. wie viele Ressourcen die Stadt hat und 4 wie viele Händler in der Stadt sind. Der Reichtum der Dörfer steigert sich, wenn die Bauern ohne Störung zur Stadt kommen. Wie viele Waren die Stadt hat und wie viele Händler in der Stadt sind, hängt davon ab, wie viele Karawanen zur Stadt kommen. Das heißt du musst nur deine Dorfbewohner und die Karawanen beschützen:)
Ich hoffe ich konnte helfen
LG
Cre4t0r

Antwort #1, 26. Juli 2012 um 20:17 von Cre4t0r

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?
Danke

Antwort #2, 30. Juli 2012 um 16:34 von KeyswortMaster

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)