Umfrage (Pokémon Smaragd)

Smaragd ist doch wirklich 1000x besser als Rubin oder Sapihir(wie auch immer das geschrieben wird).
2.Die gesamten Pokemon Editionen (abgesehen von Rot,blau und Gelb)sind nach Edelsteinen benannt oder?!

Frage gestellt am 17. Juli 2008 um 09:06 von Terror

10 Antworten

1. ja
2. nun ja, es gibt rot blau gelb blattgrün feuerrot gold silber kristall rubin saphir smaragd diamant perl; davon würde ich sagen sind die letzten 6 edelsteinarten (perl - abgeleitet von perlen - gilt im juweliergeschäft als schmuckstück also würde ich sagen kann man gerade so noch dazu zählen) gold und silber sind dagegen keine edelsteine, sie sind lediglich wertvolle elemente der erde (oder auch des PSE)

Antwort #1, 17. Juli 2008 um 10:02 von Flachsi87

Das ist richtig...

Edelsteine:

- Kristall
- Robin
- Saphir
- Smaragd
- Perl (würde ich aber nicht unbedingd dazu zählen)
- Diamant

und jetzt Edel-Metalle:

- Gold
- Silber
- Platinum

und zum schluss die Farben:

- Rot
- Blau
- Gelb
- Feuerrot
- Blattgrün


Und was die andere Frage angeht natürlich ist Smaragd besser als Robin und Saphir.

Antwort #2, 17. Juli 2008 um 10:11 von Der_Avril_Lavigne_Fan

Meine Rede

Antwort #3, 17. Juli 2008 um 19:11 von Terror

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
nee da kann man groudon level 40 und kyogre level 40 fangen deshalb ist das auf jeden fall besser

Antwort #4, 18. Juli 2008 um 15:40 von gelöschter User

lv 70

Antwort #5, 18. Juli 2008 um 16:35 von Drachenreiter

ich meine rubin und saphir da kann man groudon und kyogre level 40 fangen deshalb ist das besser als smaragd

Antwort #6, 19. Juli 2008 um 09:42 von gelöschter User

Ach erzähl doch kein Misst nur weil Groudon oder Kyogre mit ein höheren Lv. fangen soll es besser sein...

Ich nenne mal die Vorteile von Smaragd:

1. Hier kann man beide fangen (Groudon und Kyogre)
2. Hier gibt es die Kampzone
3. Hier gibt es den Trainerhügel
4. Hier kann man gegen Team Aqua und Magma kämpfen
und, und, und ...

So Golum166 jetzt sag nochmal das Smaragd nichts gegen Robin und Saphir ist.

Antwort #7, 19. Juli 2008 um 10:15 von Der_Avril_Lavigne_Fan

na gut da gibts nicht die kampfzone aber dafür fängste auf den editionen groudon und kyogre auf Lv 40 und dadurch sind die stärker Lv 100 und lernen auch mehr attacken

Antwort #8, 19. Juli 2008 um 11:25 von gelöschter User

der einzige wirklich nicht zu konternte argument ist das man da durch die kampfzone sich kämpfen kann

Antwort #9, 19. Juli 2008 um 11:28 von gelöschter User

@ Golum166 du kannst groudon und kyogre so oder so alle guten attacken beibringen, du musst nur nach laubwechselfeld und dort zu dem kerl, der die attacken wieder beibringt (herzschuppen nicht vergessen) und wenn du den beiden gleich nach dem fang protein, eisen usw. gibst, dann werden sie auch stärker

Antwort #10, 19. Juli 2008 um 12:43 von Flachsi87

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)