Welches Starter Pokemon soll ich nehmen ? (Pokémon Blattgrün)

ich kann mich nicht entscheiden welches pokemon ich nehmen soll in pokemon blattgrün.
ich finde ja glumanda am besten doch sehr viele sagen mir ich sollte schiggi nehmen weil das am besten sein soll doch bisasam ist auch ein nützliches pokemon bitte antwortet mir schnell was am besten ist und begründet bitte auch ich bin für alle antworten dankbar ich danke euchjetzt schon ;)

Frage gestellt am 17. Juli 2012 um 00:16 von darksoungoku

9 Antworten

also ich hab immer ein wasser-pokemon am start gehabt.
silber - karnimarni
saphir - die 1. form von sumpex (fällt mir jetzt nicht ein)
und blattgrün - und jetzt kommts :P schiggy

also ich find wasserpokemons am besten geeignet, is meine meinung.

Antwort #1, 17. Juli 2012 um 21:35 von mkatona

danke für deine antwort ^^

Antwort #2, 17. Juli 2012 um 23:22 von darksoungoku

Ich hab Glumanda genommen

Antwort #3, 27. Juli 2012 um 10:47 von gamefan121

Dieses Video zu Pokémon Blattgrün schon gesehen?
...begründung fehlt ? :P

Antwort #4, 27. Juli 2012 um 13:17 von mkatona

feuer glaub mir weil ich habe das spiel schon 15 mal gespielt
(am anfang ist aber bisasam das beste)

Antwort #5, 28. Juli 2012 um 13:51 von florian111

Bisa hat halt gute Überlebenschancen wegen egelsamen, und stein-Pokemon sind ein Witz(selbst 2 lvl höher) aber die entscheidung liegt bei dir

Antwort #6, 05. August 2012 um 17:11 von basakiller13

in den vorgängern gab es mit wahl des starters unterschiedliche schwierigkeitsgrade. so hatte man es mit bisasam am einfachsten, weil es gegen rocko und misty klar im vorteil war. schiggy hatte ne mittlere schwirigkeitsstufe, da es nur gegen rockos pokemon effektiv war (jedoch konnte es den starter des rivalen mit eistrahl und blizzard ordentlich zuleibe rücken) mit glumanda hatte man es damals am schwersten, weil es weder gegen rocko noch gegen misty gute chancen hatte und es kaum alternativen gab. man konnte sich ein raupy fangen und zu smettbo entwickeln und warten bis es konfusion lernt, aber damit hatte man es noch nicht. pikachu war sehr selten (und ist es immer noch) und myrapla mit absorber (rot) war auch keine große hilfe gegen misty.

heutzutage ist es egal, weil man jetzt ziemlich früh menki findet und somit selbst mit glumanda gegen rocko ne chance hat

am besten entscheidet man danach, welches pokemon (und entwicklungen) man optisch gut findest oder danach welches mitglied des johto-trios man haben will.

Bisasam > Entei
Glumanda > Suicune
Schiggy > Raikou

Antwort #7, 11. August 2012 um 02:30 von Chibi-Lina

ok dann werde ich suicune nehmen

Antwort #8, 20. Januar 2013 um 12:36 von darksoungoku

mit suicune meine ich natürlcih Glumanda (:

Antwort #9, 13. März 2013 um 22:53 von darksoungoku

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Blattgrüne Edition

Pokémon Blattgrün

Pokémon Blattgrüne Edition spieletipps meint: Gelungene Neuauflage des Ur-Pokemon. Wer es damals verpasst hat, liegt hier goldrichtig.
Spieletipps-Award86
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Blattgrün (Übersicht)