Junger Xehanort (Kingdom Hearts 3D)

An alle die noch nicht soweit sind: SPOILER!
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
das sollte reichen ^^
also ich häng mit riku beim ersten und zweiten kampf gegen den jungen Xehanort/ im zweiten kampf halt eher Mysterious Figure
Ich bin level 38
mein deck
vigra
schatttenbrecher
dreierplasma
feuga
sinistra-hieb
dunkelspleßer
eisga
den ersten kampf schaff ich mit müh und not noch aber im zweiten versuch allen angriffen auszuweichen aber ich bin nach seine dritten kombo weg... was auch nicht lustig ist ich hab nur trotzkopf und kein dichschädel...

ich weiß der text ist lang aber bitte hilft mir indem ihr mir sagt was ich ändern soll, und was ich machen muss...

Vielen Dank :D

Frage gestellt am 23. Juli 2012 um 01:02 von Sephiroth_3000

4 Antworten

ich hatte 3 vigras und alle in regelmäßigen abstand im deck verteilt
ich weiche auch extrem viel aus
weiss ja nicht wie du das machst
wa gerade mal lvl 32
ohne trotzkopf
einfach viele heilungskomandos und aussweichen , blocken

Antwort #1, 23. Juli 2012 um 11:26 von Souldersturm

2 Vigras sollten mindestens drin sein. Ebenfalls praktisch sind die Abwehr- und Ausweichrollefähigkeit, die man mit insgesamt 1450 Medaillen beim Flitzer Blitz kaufen kann. Ich glaube die heißen Sinistrarolle (verschmelze mit den Schatten = kannst nicht getroffen werden) und Sinistraabwehr (Rundumschild, statt nur Frontschild) oder so etwas.

Antwort #2, 23. Juli 2012 um 13:48 von gelöschter User

Die erste Form ist recht einfach, wenn man sich das Muster von ihm mal genau angeschaut hat. Meistens teleportiert er sich ja rum, richtig? Er wird immer wieder nach links und rechts porten. du musst 3 Runden warten, bis er wieder links ist (Schlag mich wenns falsch ist) und dann abblocken, eine weile warten und dann den konter machen. So triffst du ihn mit nem konter und bist in der 2. kombo von MF auch unverwundbar. Wenn er die Glassteine beschwört aus dem boden, solltest du "Dunkelspleißer" benutzen. Ich glaube das findet man irgendwo in der Welt die Niemals war. Ansonsten kann man im richtigen Moment wenn er sich teleportiert einfach blitzga benutzen, dann kann man draufprügeln. Prismamühle und elektrosturz sind auch gut. In der 2. Form ist es eigentlich einfacher. Abblocken. Einfach abblocken irgendwann wird er aufhören dich mit den ätherischen Klingen zusammenzuschlagen und du kannst ne Weile auf die Uhr einkloppen. Danach das selbe. Du wirst die Uhr wahrscheinlich nicht kaputt bekommen. Er wird die Zeit zurückdrehen und dann musst du 2 Leisten nochmal den ersten Kampf machen, danach hat die Uhr auch weniger HP und die sollteste dann auch kaputt bekommen.

Antwort #3, 23. Juli 2012 um 13:53 von Skullmakerdemon

Dieses Video zu Kingdom Hearts 3D schon gesehen?
Auch hilfreich ist Feuga-Salve (zb. auch für Medaillen). Du stehst zwar ne kurze Weile ungeschützt, aber dafür macht das richtig Schaden.
Hilfreich auch 2x Vigra und natürlich Dunkelspleißer.
Selbstverständlich immer ausweichen, wenn es mit der Gesundheit eng wird. ;-)

Viel Spaß.

Antwort #4, 23. Juli 2012 um 20:51 von Heartz_Fear

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance

Kingdom Hearts 3D

Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts 3D (Übersicht)