Betrifft : Start in AC-Revelations (AC - Revelations)

Habe mir AC-Revelations gekauft...
Was empfehlt ihr mir , am Anfang zu machen (Waffen,Quests...)

Frage gestellt am 23. Juli 2012 um 11:32 von TheGameFan

4 Antworten

Ich rate dir gar nichts zu machen und die Umgebung zu erkunden da du so einen guten Überblick für günstige Kämpfe hast und schneller bei Notwendigkeit fliehen kannst.
Ansonsten kommst du gut erstmal feindl. Festen zu übernehmen.

Antwort #1, 23. Juli 2012 um 16:37 von watchmen

Folge einfach den Hauptquests, wenn du sonst nichts zu tun hast, die meisten nebenbeschäftigungen ergeben sich dann sowieso (anfangs bleibt einem eh kaum etwas anderes übrig und da wird einem auch alles erklärt, was man wissen muss)

@watchmen - Sowas ist nun wirklich nicht notwendig^^ Die Kämpfe in allen AC-Teilen sind so einfach, dass man so gut wie nie fliehen muss und wenn doch, dann muss man sich nicht in den Städten auskennen um effektiv fliehen zu können. Eigentlich braucht man nur ein gutes auge um schnell die stellen ausmachen zu können, wo man schnell hochklettern kann ohne mit steinen oder pfeilen wieder runtergeholt zu werden

Antwort #2, 23. Juli 2012 um 17:49 von MayaChan

@MayaChan, ich will jetzt hier niemanden beleidigen aber aus meiner umfangreichen Erfahrung heraus muss ich mich hier auf alles einstellen, soll heißen das nicht jeder auf Anhieb alles im Überblick hat oder eine gute Reaktion besitzt.
Weiterhin magst du zwar recht haben das die Kämpfe leicht sind aber weder weiß ich ob er schon Erfahrung mit diesem Franchise hat oder ob er lieber taktisch spielt und gezielt die Umgebung mit einbezieht(wie Gerüste zerstören um Wachen abzulenken).

Antwort #3, 24. Juli 2012 um 17:36 von watchmen

Dieses Video zu AC - Revelations schon gesehen?
@all thx 4 help ;)

Antwort #4, 24. Juli 2012 um 17:57 von TheGameFan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Revelations

AC - Revelations

Assassin's Creed - Revelations spieletipps meint: Die fesselnde Fortführung der Geschichte um Ezio Auditore da Firenze ist auch auf dem PC spannend. Grafisch besser als auf Konsole, aber nur unwesentlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Revelations (Übersicht)