Le Blanc, Lux oder Karthus? (LoL)

Hei Leute, ich würde mir gerne einen dieser Champs zulegen, bin aber total unentschlossen welchen. :O
Könntet ihr mir vielleicht Vor- & Nachteile nennen?

Ps: Ja ich weiß, dass Lux nicht mit Le Blanc & Karthus vergleichbar ist, aber sie erscheint mir irgendwie interessant ;)

Frage gestellt am 24. Juli 2012 um 16:38 von Clank94

5 Antworten

Lux macht mir am meisten Spaß (Ulti und so), hat halt nur Skillshots
und die muss man landen können.
Leblanc hat im Early enormen Burst, im Late is sie nich mehr so gut wie im Early.
Karthus hab ich nicht, kann dir nicht viel zu ihm sagen.

Antwort #1, 24. Juli 2012 um 16:44 von Endo

Lux ihre Vorteile sind, dass sie relativ viel Schaden macht und ihre Fähigkeiten relativ wenig CD haben, dafür sind ihre CC-Fähigkeiten eher mäßig und ihr schild ist auch mehr oder weniger nutzlos, außerdem muss man vorallem im early gut auf den manaverbrauch aufpassen. Wenn du aber mit ihr umgehen kannst, dann steht sie den meisten Mages in nichts nach.

LeBlanc ist ein sehr starker Earlygame Champ und kann mit ihren Combos vorallem gegen Squishys sehr großen Schaden anrichten, allerdings sackt sie von allen Mages im Lategame am meisten ab. Wenn man mit ihr nicht gefeedet ist kann man das Lategame mit ihr aber total vergessen^^

Karthus ist im gegensatz zu LeBlanc anfangs noch etwas schwach und sehr stark aufs farmen angewiesen. Wenn er aber einmal ein paar AP-Items und vorallem genügend Mana hat, dann kann man mit ihm ziemlich gute Ganks abliefern und gerade in Teamfights ist er durch seine wand und seinem AoE sehr stark und kann mit seinen Bomben den gegnerischen Carry in 2-3 Sekunden legen, wenn alles trifft. Und natürlich haben gegen ihn die Gegner keinen Freifahrtschein zum lucken mehr^^

Antwort #2, 24. Juli 2012 um 17:01 von MayaChan

Karthus: Ihn musst du spielen können, bei ganks kannst du schnell sterben und seine Passive ist auch nicht wirklich gut weil du dich nicht bewegen kannst und Gegner dann schnell entkommen, warte lieber bis er f2p ist und teste ihn dann.

LeBlanc: so weit ich weiß macht sie einen haufen dmg mit ihren Skills, ich kann Endo dabei nur recht geben wie er schon sagte ist sie im early am besten.

Lux: Ich finde sie im Team toll, als Gegner mag ich sie nicht weil sie dich verlangsamt und festhalten kann. Wie Endo schon gesagt hat sind alles nur Skillshots, darum solltest du aufpassen das du auch richtig triffst (ist zwar nicht so tragisch daneben zu schießen, kann aber dumme Folgen haben da du deinen Gegner mit deiner Q zurückhalten kannst falls du in Schwierigkeiten gerätst).

Antwort #3, 24. Juli 2012 um 17:05 von Ultimatly

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
ich persöhnlcih würde sofort lux nehmen aber sie ist zurzeit auch mein liebling ich komm mit ihr sehr gut zurecht und nachdem ich seeehr viel geübt hab bin ich auch sehr gut...aber deine entscheidung

Antwort #4, 24. Juli 2012 um 17:15 von Naruty6

Zitat: "The answer is always Karthus" - Darknezz

Ausserdem ist es immer wieder schön anzusehen, wie sich das Gegnerteam aufregt, wenn man jemanden, der meint entkommen zu sein noch umhaut.

Antwort #5, 24. Juli 2012 um 19:54 von freezing_guy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)