n paar fragen (Fallout - New Vegas)

hey lkeute ich hab gerade erst angefangen das spiel zu zocken (gerade nach primm gekommen) und hab jzt n paar fragen
1. was bedeutet +1rad bzw +1rad/sek?
2.wo oder eie kann ich meine waffen reparieren?
3. wie sollte ich meine statuspunkte verteilen damit ich im spiel möglich gut durchkomm?
4.lohnt es sich dinge am lagefeuer herzustellen bzw ist es wichtig das zu tun?

danke schonmal im vorraus

Frage gestellt am 24. Juli 2012 um 21:37 von Sauzz

2 Antworten

1.Rad ist eine Strahlungseinheit. 1Rad/Sek bedeutet, Deine Verstrahlung steigt pro Sekunde um 1Rad. Bis 1000Rad kannst Du gehen, bei 1001Rad fällst Du tot um. Die Verstrahlung lässt sich durch Besuch bei einem Arzt oder mit Medikamenten wie RadAway wieder senken.

2. Waffen lassen sich entweder mit einer anderen (gleichen) Waffe (also z.B. 10mm-Pistole mit einer anderen 10mm-Pistole) oder mit Reparatursätzen wieder reparieren.
Später kann man das Extra "Notreparatur" aktivieren, damit kann man auch ähnliche Waffen (z.B. Plasmapistole mit Laserpistole) und einander ähnliche Kleidungsstücke und Rüstungen reparieren.

3. Hängt von deiner Spielweise ab, grundlegend falsch machen kann man es eigentlich nicht.

4. Geht auch ohne, obwohl es manchmal recht hilfreich sein kann, vor allem im Hardcore-Modus. Es gibt auch ne Trophäe dafür, glaub ich.

Antwort #1, 25. Juli 2012 um 06:49 von DrIllich

Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?
1. Richtig erklärt, nur kann man der Strahlung durch RadX schon vorbeugen, RadAway verringert sie wieder.

2.
- Bei Händlern
- Selbst im Inventar mit gleichen Waffen
- Mit "Notreperatur" kannst du fast alles reparieren (ne Powerrüstunge z.B. mit ner Metallrüstung)

3. Willst du eher

a) den konventionellen Sniper spielen, dann setz auf Schusswaffen, schleichen und der Rest ist eig. egal

b) den Energieschützen spielen, setz stark auf Energiewaffen, schleichen und Wissenschaft

c) den leicht bewaffneten Nahkämpfer spielen, benutz Kampfmesser etc. die sind schön schnell

d) den schwer bewaffneten Nahkämpfer spielen, benutz Superhämmer (ich empfehle "Oh baby", eine einzigartige Version) und thermische Lanzen (am einfachsten von Legionsattentätern zu kriegen). Setz genau wie beim leichten Nahkämpfer auf Nahkampf, schleichen, der rest ist egal

e) den leichten Infanteristen spielen, benutz Sturmkarabiner, Scharfschützenkarabiner und leichte MGs. Setz auf Schusswaffen, Nahkampfwaffen und schleichen

f) den schweren Infanteristen spielen, benutz die Minigun (eine einzigartige gibts in der Nähe von Ranger Station Bravo), setz auf Schusswaffen, Energiewaffen und Sprengstoffe.

4.
Ja, vorallem Heilpulver und später kannst du an Nachladebänken deine eigene Munition bauen.

Antwort #2, 23. August 2012 um 19:08 von MAG7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)