Vorteile der Waffenmarken (Borderlands)

Ich würde gerne wissen, welche Besonderheiten die verschiedenen Waffenmarken haben (Bitte auch seltene Marken wie gearbox).

Frage gestellt am 25. Juli 2012 um 14:02 von Robbie_Cook

4 Antworten

was für waffenkammer meinste denn

Antwort #1, 25. Juli 2012 um 14:51 von gelöschter User

Waffenmarken wie Atlas, Jakobs oder Dahl

Antwort #2, 25. Juli 2012 um 15:00 von Robbie_Cook

Atlas - Produziert überdurchschnittliche Waffen mit ausgeglichenen Eigenschaften.
Dahl - Waffen von diesem Hersteller zeichnen sich durch hohe Rückstoßverringerung aus.
Eridians - Energiebasierende Alienwaffen, die nicht nachgeladen werden müssen und sich selbst wieder aufladen. (sozusagen unendlich Munition)
Hyperion - Bauen Waffen mit der höchsten Zielgenauigkeit, guter Rückstoßverringerung und geringfügig erhöhtem Schaden.
Jakobs - Waffen von Jakobs verursachen den höchsten Schaden, haben aber eine geringe Feuerrate, einen hohen Rückstoß und können keinen Elementarschaden zufügen.
Maliwan - Zeichnet sich durch hervorrangende Elementareffekte, aber geringeren Basisschaden aus.
S&S Munitions - Haben die höchste Magazinkapazität, aber eine geringere Nachladegeschwindigkeit.
Tediore - Dieser Hersteller baut Waffen die am schnellsten nachgeladen werden können, mittelmäßige Statuswerte haben, dafür gibt es einige legendäre Waffen, die selbst Munition regenerieren.
Torgue - Hat ausgeglichene Eigenschaften, verursacht guten Schaden, dafür aber weniger Genauigkeit und einen starken Rückstoß.
Vladof - Waffen von diesem Hersteller haben die höchste Feuerrate, aber geringe Zielgenauigkeit.
Gearbox - Sind sehr speziell und sehr rar. Können nur als Easteregg oder Belohnung im Circle of Duty bekommen werden (es waren auch spezielle Gearboxwaffen in einem Pre-Order-Pack enthalten).

Antwort #3, 25. Juli 2012 um 17:05 von watchmen

Dieses Video zu Borderlands schon gesehen?
besser kann mans nicht sagen...

außerdem werden die waffenmarken auch manchmal in ladebildschirm oder bei waffenautomaten erklährt...

Antwort #4, 27. Juli 2012 um 19:12 von Wurstkopf96

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands

Borderlands

Borderlands spieletipps meint: Spaßige Mischung aus Shooter und Rollenspiel mit einem unglaublich lustigen Koop-Modus. Leider auch mit sehr dünner Story. Artikel lesen
84
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands (Übersicht)