Zweihanschwert Tank? (Guild Wars 2)

Welche Klassen können ein Tank sein?
Muss ein Tank immer ein Schild tragen?
Geht auch ein Zweihandschwert?

Frage gestellt am 27. Juli 2012 um 23:49 von Fels-Luigi

11 Antworten

Sowas wie Tanks, DDs oder Healer gibts in GW2 nicht mehr. :) Jede Klasse kann irgendwie alles..mehr oder weniger jedenfalls. xD

Antwort #1, 28. Juli 2012 um 01:43 von Alxyr

Alxyr hat recht, jede klasse ist dd, und kann sich heilen, tanken ist so ne sache, man muss in bewegung bleiben, nicht wie in anderen mmos wo man einfach vor gegnern stehen bleibt, den du kannst durch bewegungen(oder durch abrollen was 100% ausweicht) den angriffen entgehen, auch gibt es keine richtige Aggro(kennt man ja aus wow), du kannst die waffen benutzen die dir gefallen.

Antwort #2, 28. Juli 2012 um 02:47 von Pilaster

Mannomann wer sowas bei gw2 fragt~

Generell kann man jede Klasse in Tanks oder was auch immer "verwandeln". Jedoch würde ich sagen dass sich nicht jede Klasse zu allem richtig eignet. Ein Waldi ist mit Lb halt effektiver als einer mit 2hSchwert.

Antwort #3, 28. Juli 2012 um 15:43 von AlexLord

Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?
DD's gibt es noch in GW2, Tanks und Healer gibt es keine mehr, alle Klassen sind Somit DD's haben aber halt einige Support skills mehr ist es aber auch nicht!

reine Tank oder Heal skllungen wie in anderen MMORPGS gibt es somit nicht mehr!

Antwort #4, 28. Juli 2012 um 16:15 von olyndria

Im sPvP kann man sehrwohl mit dem richtigen Eq nochmal 10k Live draufpacken und somit als Tank enden. Ob dass so gut ist bei jeder Klasse bezweifle ich da man an anderen Punkten einbüßt.

Antwort #5, 28. Juli 2012 um 16:39 von AlexLord

ein Tank ist kein Tank nur wegen seiner HP oder seiner Rüstung da fehlt aber noch sehr viel um Tank zu werden, nämlich eine vollständige Tank skillung und die Existiert in gw2 schlicht und einfach nicht.

macht ein dicken unterschied ob man im PVP 20 Spielern widersteht oder nur 5 oder im PVE die aggro zieht und dann den schaden für die gruppe abfängt.

das alte Tank, Heal und DD Prinziep bedient gw2 nicht, die nennen es eher "Schaden, Unterstützung und Kontrolle"

Kontrolle bezieht sich auf das was ihr Tank nennt, nur schadensabsorbierende skills gibt es so gesehen nicht um ein tank daraus zu machen.

dementsprechend wollen es ja auch so viele spielen weil die endlich mal was anderes machen und nicht das alt eingesessene System DD, tank und Heal, was vielen einfach nur noch ab nervt.

Antwort #6, 28. Juli 2012 um 16:56 von olyndria

Im sPvP kann man nie 20 Gegner widerstehen da es die nie geben wird.
Und auch nur im sPvP kann man sich ähnlich skillen/equippen.
Im PvE und WvW braucht man sowas noch nichteinmal da jeder ein Mix ist.
Und wie ich schon schrieb ist das equippen in eine Richtung relativ schlecht da man andere Sachen einbüßt.
Btw kann ein Tank auch ohne "skills" ein Tank sein. Denn dass wird ja dann durch Schmuck ausgeglichen.

Antwort #7, 28. Juli 2012 um 17:33 von AlexLord

Das war ein Beispiel, was ein Tank ausmacht!

nicht darum was in gw2 geht und was nicht. zumal ich nicht mal weiß was sPVP sein soll xD

mir ging es halt nur darum das es das alte Model in gw2 nicht mehr gibt, mehr wollte ich nicht ausdrücken :)

Antwort #8, 28. Juli 2012 um 17:49 von olyndria

Schön wenn man antwortet und nicht mal weiß wie das Spiel funktioniert.

Antwort #9, 28. Juli 2012 um 18:28 von AlexLord

aus dem sPVP kann ich nur schließen das es sich wohl über ein 1 on 1 handeln soll, so eine Abkürzung finde ich dann ziemlich unnötig Oo

was das wiederum mit den Funktionen in einem Spiel zu tun hat obwohl es hier um das grundlegende Prinzip der Klassen Verteilungen geht versteht ich dann auch wieder nicht...

Antwort #10, 28. Juli 2012 um 18:38 von olyndria

spvp Ist structured PVP das heißt man kämpft in Teams von 5vs5 oder sogar 8vs8 um den Sieg.
Ich kenn bisher nur einen Modus ob es noch andere Modi gibt weiß ich nicht. Beim Domination musst du und dein Team bestimmte punkte einnehmen und halten.

Antwort #11, 29. Juli 2012 um 11:55 von Scoorpyn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Guild Wars 2

Guild Wars 2

Guild Wars 2 spieletipps meint: Guild Wars 2 verbessert und verpackt die bekannten Rollenspielstandards für Online-Rollenspiele geschickt. Es gibt für euch immer etwas zu tun. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)