Mache ich was falsch? (Kid Icarus - Uprising)

Hallo
Ich habe bei diesem spiel massig probleme. Es läuft für mich alles etwas zu schnell ab. Auf dem schwierigketsgrad 2.5 bekomme ich probleme mit den gegnern und ich fühle mich auch nich gerade so als könnte ich einen höheren schwierigkeitsgrad machen. Am meisten probleme habe ich bei den boden teilen. Da blick ich erst gar nichts durch und die steuerung ist ja auch nicht die beste ^^
Mache ich irgendetwas falsch oder hattet ihr auch solche probleme am anfang?
Ausserdem wie sieht es denn so mit den waffen aus die ihr so bei etwa kapitel 8 hattet? Ich hab dabei auch so das gefühl das meine waffen ziemlich lame sind :-/
Hoffe auf eine schnelle antwort. Dafür schon einmal ein dankeschön :-)

Frage gestellt am 29. Juli 2012 um 14:30 von toyota

5 Antworten

Trainier einfach ein bisschen und wenn du besser wirst stufe einfach höher.
Musst dabei immer rechtzeitig ausweichen und gute Effekte mitnehmen.
Kannst auch erstmal viele Herzen sammeln und ne gute Waffe kaufen oder kombinieren.
Und wenn du mit höherer Stufe spielst bekommst du auch bessere Waffen.

Versuch´s einfach mal.

PS.: Steuerung ist absolut nicht falsch oder schlimm, brauchst nur Übung :)

Antwort #1, 29. Juli 2012 um 14:34 von Palmfreezer

Na gut muss ich mal so etwas ausprobieren ;-)

Antwort #2, 29. Juli 2012 um 14:50 von toyota

oder mach mal ein paar online spiele, da kann man auch ganz brauchbare waffen bekommen

Antwort #3, 30. Juli 2012 um 09:16 von Palutena

Dieses Video zu Kid Icarus - Uprising schon gesehen?
Stimmt, brauchst dazu nicht mal Internet, kannst ganz einfach gegen CPU kämpfen.

Antwort #4, 30. Juli 2012 um 11:05 von Palmfreezer

So ich habe jetzt ein paar online matches gemacht. Dabei hab ich eine gute schusswaffe bekommen mit der ich gut auskam. ;-) damit wurde ich sogar einmal 3. Und einmal 2. :-D online geht des spiel so übelst geil ab und macht richtig spaß. Bis allerdings der akku lehr war XD

Antwort #5, 30. Juli 2012 um 12:24 von toyota

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kid Icarus - Uprising

Kid Icarus - Uprising

Kid Icarus - Uprising spieletipps meint: Gelungenes Baller-Abenteuer um Nintendos vergessenen 80er-Jahre-Helden Pit - trotz diffiziler Steuerung mit Halterung enorm spielerfreundlich. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kid Icarus - Uprising (Übersicht)