Grafikfehler (Skyrim)

Hallo ich habe gestern skyrim gestartet und festgestellt, dass manchmal bestimmte Objekte lila und ohne Texturen dargestellt werden. Dies geht nur nach Neustart des Spieles für eine bestimmte Zeit weg. Weiß jemand woran das liegen könnte bzw. was ich dagegen tun kann? bitte um schnelle Antwort.

Frage gestellt am 31. Juli 2012 um 12:53 von Danonym

7 Antworten

Was für Objekte? Von Mods wie z.B. Haare?

Antwort #1, 31. Juli 2012 um 12:56 von BlackNite2

Hast du das Problem schon länger oder auch erst nachdem der Patch 1.7.7.0.6 von Steam hinuntergeladen wurde. Ich hatte Morgens auch noch kein Problem und nachdem ich mich Abends nochmal anmeldete bemerkte ich ein Update von Steam und nachdem ich Probleme mit dem Laden der Spielstände hatte, schaute ich nach und stellte fest, dass ein neuer Patch installiert worden war. Falls es nichts damit zu tun hat, liegt es wahrscheinlich, wie von BlackNite gepostet, an von dir installierten Mods. Allerdings steht bei der Beschreibung des Patches unter anderem etwas von Optimierung der Grafik. Falls es mit dem Patch zuzammenhängt, könnte es an deinem Grafiktreiber liegen. War bei mir in der Vergangenheit mal so. Mein Treiber funktionierte nach einem Patch Update von Skyrim nicht mehr korrekt. Nach einigem herumprobieren fand ich heraus, dass es weiterhin funktionierte, wenn ich bei Skyrim das Anti-Analiysing deaktivierte. Erst zwei neue Grafiktreiber-Updates später, konnte ich das Anti-Analysing wieder aktivieren, ohne dass es zu Problemen mit der Skyrim Grafik kam.

Antwort #2, 31. Juli 2012 um 13:16 von Astaroth1967

Ich habe keine Mods installiert und auch den Beta Patch noch nicht herunter geladen! Lila sind bei mir u.a. Pferde, Gemälde sowie Kleidung. Außerdem werden waffen beim Händler ohne Texturen in lila dargestellt.
Wie gesagt das Problem tritt ca. nach einer Stunde Spielzeit auf, jedoch ist dies zeimlich nervig.( Ich habe Skyrim seit gestern nach eine mehrwöchigen Pause zum ersten mal gespielet.) Würde mich über weitere Antworten sehr freuen, da der Spielspaß so ziemlich getrübt ist.

Antwort #3, 31. Juli 2012 um 13:46 von Danonym

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Jetzt wurde zweimal nachdem ich die Beflaggte mähre in Weißlauf betreten hatte 8nach dem Ladebildschirm) der Bildschirm schwarz und ich musste den Computer neu starten. kann mir bitte irgendjemand helfen. Bis hierhin hatte ich nie Probleme mit dem Spiel

Antwort #4, 31. Juli 2012 um 14:17 von Danonym

Passiert das mit dem Neustarten auch wenn du ein anderes Spiel spielst?

Antwort #5, 31. Juli 2012 um 15:10 von Jakkomo

Nein, es ist nur bei Skyrim so.

Antwort #6, 31. Juli 2012 um 15:29 von Danonym

Sorry aber soweit ich weiss, wurde bei jenen Spielern, welche die Option "Spiel immer aktuell halten" bei Steam eingestellt haben, gestern Abend oder heute Früh der neueste Patch heruntergeladen. Ich habe auch keinen Beta-Patch verlangt, aber wenn ich die englische Seite, die ich bei der Google Suche gefungen hatte richtig verstanden habe, wurde per 30.7. der definitive Patch 1.7.7.0.6 für alle Skyrim Spieler heruntergeladen, sofern sie bei Steam die obenerwähnte Option aktiviert haben. Deshalb können Fehler sehr wohl mit dem Patch zusammenhängen. Wenn man im Spiel auf speichern geht, sieht man links unten die Version welche man spielt. Sollte dort nicht 1.6.89.6 stehen wurde euer Spiel gepatcht. Es ist wichtig zu wissen ob ihr gepatcht wurdet. Genn sollte dem so sein, dürften eure Probleme mit dem neuen Patch zusammenhängen und man muss andere Dinge prüfen als wenn ihr noch mit der "alten Version" spielt. Wie oben erwähnt ist in dem Falle, dass euer Spiel gepatcht wurde der Grafiktreiber erster Verdächtiger. Aktuallisiert ihn, und falls dies nicht hilft schaut ob das ändern der Einstellungen (anti-analysing u.a.) weiterhilft. Notfalls kann man auch bei Skyrim Support Informationen erhalten. Als ich damals mein Problem hatte (Skyrim wurde von 1.3. auf 1.4 umgestellt) hat mich der Support auf die richtige Spur gebracht. Es dauert in der Regel etwa 1 Tag bis man eine Antwort erhält.

Antwort #7, 31. Juli 2012 um 15:57 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)