Standartflotte (Sins of a Solar Empire)

ich bin mir nie sicher wie genau ich eine Flotte bilden soll. ich spiele bevorzugt TEC und deren Raketenwerfer Frigatten haben zwar weniger leben aber dafür 1 dmg punkt mehr als ihre besser gepanzerten Brüder.

Frage gestellt am 31. Juli 2012 um 17:34 von klonkrieger96

3 Antworten

Alle Rassen haben verschiedene Schiffe mit versch. Spezialgebieten.
Bei den TEC z.B.:

FREGATTEN
Arcova - Aufklärung
Cobalt - Kampfhandlungen, Antimateriesabotage
Krosov - Bombardierung
Javelis LMR - Langstreckenunterstützung
Garda - Kampffliegerabwehr, Bombergeleitschutz
Protev - Kolonisierung

KREUZER
Percheron - Kampffliegerunterstützung
Hishoko - Reperatur- und Angriffsroboter
Cielo - Holfsunterstützung*
Kodiak - Schwere Kampfhandlungen

GROSSKAMPFSCHIFFE
Kol - Sehr schwere Kampfhandlungen
Sova - Kampffliegerunterstützung
Akkan - Unterstützung, Kolonisierung
Dunov - Hilfsunterstützung*
Marza - Bombardierung

*Hilfe für alliierte Schiffe(z.B. Schilderneuerung)
Quelle: Handbuch

Antwort #1, 01. August 2012 um 16:37 von gelöschter User

also ich mach das meistens bei einer kleinen flotte mit 10 cobalt, 7 javelis und 3 gardas weil diese durch die cobalts leichter zerstört werden mit einem oder 2 Grosskampfschiffen.

aber von wievielen Percheron sie begleitet werden sollen oder wieviele Kodiak ich brauche bin ich mir nie sicher und ich hasse es zu improvisieren.

Antwort #2, 01. August 2012 um 18:27 von klonkrieger96

Kommt immer auf den Gegner an. Wenig Flakfregatten, viele schwere Kreuzer -> Viele Bomber -> Viele Percheron

Viele Flakfregatten, wenig schwere Kreuzer -> Wenig Kampfflieger -> Wenig Percheron

Am Besten ist eine gemischte Flotte.
Man muss auch strategisches Geschick anwenden - Die Kampfflieger von Flakfregatten fernhalten, Die Kodiaks vor Bombern beschützen, die Gardas von schweren Kreuzern und Großkampfschiffen fernhalten, Krosovs, Cobalts und Javelis vor Jägern beschützen, Arcovas und Protevs aus dem Gefecht heraushalten, Cobalts vor schweren Kreuzern und Großkampfschiffen fernhalten etc.

Zusammengefasst: Du musst improvisieren oder SEHR viel Geld ausgeben.

Wenn man aber bestimmte Strategien verfolgt, kann man herausfinden, wie man es am besten kann.

Antwort #3, 02. August 2012 um 09:40 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Sins of a Solar Empire

Sins of a Solar Empire

Sins of a Solar Empire spieletipps meint: Klassisches Weltraum-Erobern und Planeten-Zupflastern. Grafisch eher "zweckmäßig" als schön, macht aber süchtig. Artikel lesen
81
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sins of a Solar Empire (Übersicht)