2 Fragen (LoL)

1. Ich kaufe mir meistens Ninja Tabis/ oder die schuhe gegen magieresitenzs, welcher champ ist magie?

2. Ich kann nicht Last hiten, habt ihr tipps?

Frage gestellt am 31. Juli 2012 um 18:08 von heri888

7 Antworten

1. so ziemlich jeder Mid champ macht Magieschaden (außer talon) außerdem machen auch top champs wie rumble oder cho magieschaden die schuhe kauft man sich aber eig nur wegen der cc verringung...

2. Guck dir Videos von anderen spielern an (sogenannte screams) oder üb es in Botgames

Antwort #1, 31. Juli 2012 um 18:10 von Poke94

2. Üben...da hilfts nichts nem streamer zuzusehen
Das muss man einfach stur lernen.

Antwort #2, 31. Juli 2012 um 18:17 von gelöschter User

1. Das findest du schon raus. Soziemlich jeder Champion, der hauptsächlich mit zaubern kämpft, und dessen Autoatacks keinen Schaden machen,(ausser vllcht sowas wie teemo und Fizz, aber bei deneen hilft auch MR) ist eigentlich ein "magiechampion". Siehst du auch an deren builds, wenn sie viel Fähigkeitsstärke haben, machen sie Magieschaden.
2. Agreed to Darknezz

Antwort #3, 31. Juli 2012 um 18:36 von Hein_Bloed

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Last hitten ist ziemlich einfach..mit ein wenig übung und auf Youtube Video schauen zum dem Thema und dann sollteste es eigentlich beherscheren. Ich Nehme Garen liebend gerne zum lasthitten Dmgen ,dmgen ,dmgen Gegner will abhauen dann verlangsamen und mit ulti oda so lasthitten...

Antwort #4, 31. Juli 2012 um 19:03 von Nikestar

du musst einfach die animation der champs kennen die er macht wenn er angreift dann ist das ganz einfach ;)

Antwort #5, 31. Juli 2012 um 21:08 von Terminator008

@Terminator008 - Die Angriffsanimation ist noch das einfachste, quasi das treten eines Fussballs, wenn es darum geht, Elfmeter zu schießen.

Zum lasthitten gehören noch viele weitere bereiche:
- lasthitten unter harass
- harassen, während man lasthittet
- Lasthitten unter dem gegnerischen Tower
- oder dem eigenen
- lasthitten bei einer gepushten Lane, wenn man keine Wards mehr hat
- Lasthitten als Meele gegen Range
- Lasthitten in einer 1v2 Situation
- Skilllasthitting, um Minions zu bekommen, die man mit normalen AAs nicht bekommt.
- Lasthitten, wenn die eigene Lane 20+ Minions hat (und die gegnerischen in 0,nix weggepustet werden)
- lasthitten als Caster im Midgame (was ziemlich nervig sein kann, wenn man nicht miteinberechnet, dass die Minions stärker werden)
- man muss abwägen können, wann man lasthittet und wann man pusht
- und man muss abwägen, wann man lasthits liegen lassen kann um roamen zu gehen (vorallem im Midgame machen das sehr viele falsch, wer hier nicht weiter lasthittet, der hats im Late schwer)

ich selbst würde mal sagen, dass ich in 7-8 der oben aufgeführten Bereiche noch defizite aufweise nach gut 1,5 Jahre LoL und meine Fähigkeiten werden derzeit kaum noch besser.

Antwort #6, 31. Juli 2012 um 21:52 von MayaChan

danke für die vielen antworten

Antwort #7, 31. Juli 2012 um 22:05 von heri888

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Left Alive: Neues Projekt von "Metal Gear"-, "Final Fantasy"- und "Armored Core"-Veteranen

Left Alive: Neues Projekt von "Metal Gear"-, "Final Fantasy"- und "Armored Core"-Veteranen

Im Rahmen der Pressekonferenz vor der Tokyo Games Show 2017 kündigte Square Enix heute mit einem Teaser ein brandn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)