paar fragen zum spiel (Skyrim)

hallo hab das spiel nicht sehr lange und würde gern volgendes von euch wissen.

1 Hab gehört das man ein werwolf oder vempir werden kann wenn ja wie geht das?

2 Kann man drachen auch so jagen oder kommen sie nur während der story vor?

3 Ist es egal welchen anfangscharakter man nimmt oder sind sie alle gleich außer dem aussehen?

4 hat das spiel eigentlich ein ende, weil ich hab gehört das es einige schon über 200 std spielen und es immernoch was zu tun gibt.

5 Kann man seinen charakter den man gewählt hat auch wechseln oder zb seine haare oder bart verändern?Aber sodass man sein lvl stand und seine rüstungen behält.

Danke für eure antworten

Frage gestellt am 31. Juli 2012 um 21:17 von BLIAZY

13 Antworten

1. für werwolf musst du die gefährten qest spielen und für vampir musst du dich von einen vampir die ganze zeit angreifen lassen

2. ja kann man

3. nein jede rasse hat ihre eigene fähigkeit und rassenbonus

4. ja es gibt eine hauptstory und noch sehr viele missionen

5. nein man kann nicht seinen charakter ändern

Antwort #1, 31. Juli 2012 um 21:32 von pizzaboy21

1. Werwölfe sind Teil der Gefährten-Questline, die du in Jorvaskr in Weißlauf starten kannst. Vampirismus ist eine Krankheit, die dir von Vampiren angehängt werden kann. Anfangs ist das eine normale Krankheit, heißt irgendwas mit Sanguis, sobald du aber drei Tage infiziert bist wirst du zum Vampir.

2. Den meisten Drachen begegnest du zufällig, sie können also auch außerhalb der Haupthandlung auftauchen.

3. Naja, unterschiedliche Rassen haben unterschiedliche Ausgangspunkte für die verschiedenen Klassen und bringen besondere Fähigkeiten und/oder Resistenzen mit. Orks und Nord haben z.B. alles was ein Krieger für den Anfang braucht, Bretonen und Hochelfen sind gute Magier, Nord haben eien Frostresistenz, Dunkelelfen eine Feuerresistenz usw.

4. Natürlich kann man es durchspielen, bis dahin vergehen aber mehrere hundert Stunden.

5. Nein, das geht nicht.

Antwort #2, 31. Juli 2012 um 21:36 von Xion-Survives

Kleine Updates zu 4+5
4. Die normalen Quests gehen irgendwann aus oder man findet keine mehr. Es gibt aber EndlosQuests. Die sind ähnlich aufgebaut und wiederholen sich ständig.
5. Ab Dawnguard wird es möglich sein ein Teil seines Aussehens zu ändern.

Antwort #3, 31. Juli 2012 um 23:13 von AlexLord

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
danke für die antworten hab noch ne frage

kann man auch gefährten bekommen bzw die dir helfen bz einen drachen zu besiegen oder riesen orks zu töten?

und wie bekommt man andere magie ich hab nur flammen und heilung-.-

Antwort #4, 31. Juli 2012 um 23:35 von BLIAZY

Du kannst einen Begleiter mitnehmen. Den wahrscheinlich ersten bekommst du wenn du den ersten Drachen am Wachturm mit Irileth getötet hast.
Du bist in Weißlauf nehm ich an? Geh mal zum Hofmagier in der Drachenfeste. Der heißt Farengar.

Antwort #5, 31. Juli 2012 um 23:54 von MrAwesome

@MrAwesome
Nein, den ersten Begleiter bekommst du in Flusswald. Den Waldelf Faendal.

Antwort #6, 01. August 2012 um 07:33 von guarama

kann man sich auch ein pferd kaufen oder rufen ?

Antwort #7, 01. August 2012 um 08:21 von BLIAZY

Ja, kann man für 1000 Goldstücke und wenn es dir gehört, dann folgt es dir überall hin. Also wenn du eine Schnellreise machst, dann wartet es dort auf dich.

Antwort #8, 01. August 2012 um 08:32 von guarama

in skyrim kann man ja echt alles machen hab bis jetzt nur 2 std gespielt und weis nichtmal wo ich anfangen soll fast bei jedem gibt es ne extra mission zu erledigen ^^

Antwort #9, 01. August 2012 um 08:44 von BLIAZY

Wenn du nich weißt was du tun sollst oder dich das ganze verwirrt halte dich fürn Anfang an die Hauptquest^^
Mach stur was dir der Questlog sagt, dann gibts auch keine Probleme ;)

Antwort #10, 01. August 2012 um 09:15 von derschueler

oder geh einfach mal los, und schau was du auf dem Weg alles findest. So mach ich es immer wenn ich nicht weiß, was ich als Nächstes tun soll. ;)

Antwort #11, 01. August 2012 um 09:24 von guarama

Ich rede nich von Langeweile sondern davon dass man sich als Neueinsteiger in nem Spiel wie Skyrim oft ziemlich verloren vorkommen kann.
Deswegen brav dem Storyverlauf folgen, der Rest ergibt sich dann von selbst xD

Antwort #12, 01. August 2012 um 10:22 von derschueler

@guarama
Wenn man die Quest in Flusswald aber nicht macht und der Hauptquest stur folgt is es Lydia. Eigentlich könnte es jeder sein ich hab ja nur wahrscheinlich geschrieben.

Antwort #13, 01. August 2012 um 12:40 von MrAwesome

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)