grafikkarte zu heiß ? (GTA 4)

ich hab vorhin gta 4 gezockt(mit icechanger).da musste ich feststellen das die grafikkarte eine tempperautur von 74 C° hat.
ist das normal ? ab wann wirds krittisch?

graka: nvidia palit gtx 560 gtx ti

Frage gestellt am 01. August 2012 um 23:57 von ric-e_original

12 Antworten

völlig normal.

wenn diese bei 100° liegt musste aufpassen, ab 125° machen die aber auch nich mehr mit und gehen kaputt.

Antwort #1, 02. August 2012 um 01:35 von StalkerGER

ok,danke für die schnelle antwort =)

Antwort #2, 02. August 2012 um 02:49 von ric-e_original

Hi,

und wie ist das bei einem Grafikchip im Laptop?

Gruß,
Gerry

Antwort #3, 03. August 2012 um 14:10 von Gerry1997

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
beim laptop sollte maximal 105° sein, aber jeder pc und laptop schlatet davor aus sicherheitsgründen aus.

stellt euer laptop hinten hoch (irgendwas drunterlegen das die lüfter frei sind und genug luft bekommen).

am besten nen usb lüfter zum draufstellen kaufen.

Antwort #4, 03. August 2012 um 21:14 von StalkerGER

Also ich achte immer darauf, dass die Lüfter frei sind, aber kann ich das irgendwo sehen, wie heiß was ist?

Antwort #5, 03. August 2012 um 21:23 von Gerry1997

Antwort #6, 04. August 2012 um 01:45 von StalkerGER

Ok, mache ich. Habe allerdings noch eine Frage: Kann man Prozessoren, sowie Grafikchip beim Laptop tauschen? Wenn ja, wie viel muss ich investieren um etwas richtig gutes zum gamen zu haben?

Antwort #7, 04. August 2012 um 02:22 von Gerry1997

man kann, aber dann musste fast das ganze ding neu kaufen (prozi passt dann nicht zum mainboard, und bei vielen is der grafikchip aufm mainboard festgeschweißt.

Antwort #8, 04. August 2012 um 12:01 von StalkerGER

Hmm, da hast du auch wieder Recht, allerdings ist mein Onkel IT-Fachmann, der würde mir dann sagen, was das kosten würde.
Danke dir.

Beste Grüße,
Gerry

Antwort #9, 04. August 2012 um 12:08 von Gerry1997

kostet zuviel, du musst dann alles ändern, von den kühlern, über das mainboard, dann neuer ram, prozi, grafikkarte und zuguter letzt neues gehäuse ( schon haste nen neues laptop) damit alles reinpasst.

Antwort #10, 05. August 2012 um 11:21 von StalkerGER

Ja, das stimmt, aber wenn ich was ändern wollte, dann könnte ich ja wie gesagt meinen Onkel fragen, weil der weiß genau was passt und was nicht.
Wegen dem Gehäuse z.B., ich werde mir wohl kaum einen Prozessor holen, der in ein paar Jahren auf den Markt kommt, alleine schon, wie du sagtest mit den anderen Komponenten.
Allerdings muss es doch einen Prozessor, Grafikchip, etc. geben, der die gleiche Größe und gleiche Verbindung zum Mainbord, usw hat, oder? Weil ich denke ich werde den Laptop noch ein paar Jahre haben und will mir da jetzt nicht noch einen Desktop-PC dazu holen... :)
Aber mir wurde generell auch gesagt, das ich das Spiel spielen könnte, daher bin ich vollkommen zufrieden.

Beste Grüße,
Gerry

Antwort #11, 05. August 2012 um 13:47 von Gerry1997

jein. mit glück kannste die "grafikkarte" garnicht wechseln weil verschweißt. beim prozi kannste auch keinen anderen nehmen, weil die ne bestimmte taktung haben müssen. sonst brennt dir das ding durch.

gibt aber schon genug gute für 400-600€

Antwort #12, 06. August 2012 um 19:51 von StalkerGER

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)