Eiswüste... (Metroid Prime)

Heyho, ich renn seit Stunden in dem ganzen Drecks-Eis Gebiet rum, und langsam bin ich es leid, ich kann kein Eis, Wasser oder sonst irgendwas, was dort rummrennt sehn.
Frage: Ich hab jetzt schon den Power Suit, hört dieser ganze Wasser Dreck auch mal auf? Oder bleibt das jetzt für den Rest des Spiels so.

(Entschuldigt die Wortwahl, aber ich bin einfach nur noch genervt von diesem eis Gebiet -.-)

Frage gestellt am 04. August 2012 um 05:16 von MeffMeff

6 Antworten

Ich denke nicht, dass du immer noch den Power Suit hast, dann wärst du nämlich ohne Schutz gegen extreme Hitze durch einen rechten Teil der Höhlen von Marmor gekommen, ohne zu sterben?!?
Theoretisch ist das GANZ knapp möglich, wenn du bereits 3 Energie-Tanks gehabt hättest.

Ich denke, du hast den Varia Suit bereits, den du nach dem Eliminieren der Riesenpflanze Flaagra bekommen hast. Der Varia Suit schützt dich gegen extreme Hitze und so kannst du jetzt auch die Höhlen von Magmoor ohne grössere Probleme durchqueren.

Wenn du das erste Mal zur Eiswüste von Phendrana kommst, kannst du kein, aber auch wirklich KEIN EINZIGES Item sammeln, AUSSER den Boost Ball. Dieser ist im Raum "Phendranische Eiskluft" zu finden
(, zusammen mit einem Datenbank-Eintrag über die Chozo).

Ohne ein bestimmtes Upgrade für den Waffenarm, das es erlaubt, violette Türen zu öffnen, kommst du sowieso nirgends hin, ausser zum Boost Ball.

Sobald du also den Boost Ball hast, verlässt du die Eiswüste von Phendrana wieder über den gleichen Teleporter, über den du auch hingekommen bist. In den Höhlen von Marmor angekommen, gehst du ohne Umwege zum Teleporter zur Tallon-Oberwelt.

Dort angekommen, gibt es ziemlich bald nach dem Teleporter ein U-förmiges Gebilde, welches dich mit Hilfe richtiger Benützung des Boost Balls nach oben katapultiert.

Nachdem du das Upgrade, das du durch den Boost Ball erwerben konntest, hast, gehst du wieder den gleichen Weg zurück zur Eiswüste von Phendrana.

MfG Daryoschi

Antwort #1, 04. August 2012 um 09:58 von Daryoschi

Oh, oder meintest du den Gravity Suit?!?
Dann wärst du ja schon EINIGES weiter!
Aber auch dann könnte ich dir helfen; schreib einfach zurück! ;-)

Antwort #2, 04. August 2012 um 10:00 von Daryoschi

Inzwischen bin ich endlich mit jeglichen Wasser-und Eisgebieten fertig :3
Die Entwickler haben doch was geraucht, als die das ganze so lang gezogen haben.
Trotzdem danke dir^^

Antwort #3, 04. August 2012 um 11:42 von MeffMeff

Die Ruinen der Chozo finde ich aber komplexer als die Eiswüste von Phendrana. Abgesehen davon gibt es zur Eiswüste von Phendrana 2 verschiedene Soundtracks, von denen beide einfach unglaublich atmospärisch sind, meiner Meinung nach.

Ich muss dich leider enttäuschen, denn du wirst auf jeden Fall nochmal zurück zur Eiswüste von Phendrana, denn um das Spiel zu beenden, brauchst du alle 12 Artefakte, von denen jeweils 2 in der Tallon-Oberwelt, in den Höhlen von Magmoor und in einer 5. Welt und jeweils 3 in den Ruinen der Chozo und in der Eiswüste von Phendrana zu finden sind.

Welches war denn dein letztes Upgrade?

Antwort #4, 04. August 2012 um 12:09 von Daryoschi

Mein letztes Upgrade war der Grappel Beam und die Eiswüste an sich war gar nicht so schlimm, nur wenn man 6 Stunden am Stück entweder im oder auf Wasser rumrennt...kriegt man irgendwann nen Kolapps xD

Antwort #5, 04. August 2012 um 13:48 von MeffMeff

den Kollaps krieg ich wenn ich noch häufiger in das dunkle Forschungsgebiet der Piraten muss O.o Ich hasse diesen Ort glaub mir. Zum Glück brauch ich nur noch das dortige Artefakt.

Mal so aus dem Leben geschwenkt: Du weißt gar nicht, wie sehr ich den Thermal Visor verabscheue. Ich mag ihn, wenn ich Gegner finden möchte, aber HERUMLAUFEN kann ich damit nicht. Ernsthaft.

Oder in den Phazon Minen... BAH andauernd erneuern sich die Piraten und Abwehranlagen das glaubst du net. Hätte ich jetzt nicht schon den Plasma Beam um die mit zwei Schüssen auszuschalten würd ich noch wahnsinnig werden !

Viel Spaß noch beim Spielen, die Suche nach den Artefakten wird verdammt nervenauftreibend. Für jemanden, der 6 Stunden verzweifelt im Wasser watet

Antwort #6, 23. August 2012 um 14:44 von Mesathorn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metroid Prime

Metroid Prime

Metroid Prime spieletipps meint: Top-Titel für den Gamecube mit viel Action und durchdachtem Konzept. Metroid Prime sorgt für viel Abwechslung.
Spieletipps-Award90
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metroid Prime (Übersicht)