Info's (Super Smash Bros.)

Ich hab einfach von Wikipedia mal kopiert und das ist rausgekommen:Auf einer Nintendo Direct Konferenz vom 21. Juni 2012 gab Nintendo bekannt, das Bandai Namco Games und Namco Bandai Studios Nintendo bei der Entwicklung von Super Smash Bros. 4 unterstützen werden. Begründet wurde dies mit dem Aufwand, zwei verschiedene Spiele gleichzeitig herzustellen, sowie diese Spiele relativ zeitnah zu veröffentlichen. Masahiro Sakurai von Project Sora ist der Leiter des Projekts, während Masaya Kobayashi von Namco Bandai als Produzent fungiert. Yoshito Higuchi, der z.B. an Tales of Vesperia beteiligt war, ist als Director eingesetzt. Namco Bandai hat bereits Erfahrung im Beat ´em up und werden ihre besten Entwickler für dieses Projekt berseitstellen, wie z.B. das Entwicklerteam hinter der Tekken Serie sowie einige Entwickler der Soul Calibur Reihe.

Schreibt was ihr dazu meint :D

Frage gestellt am 04. August 2012 um 08:42 von CaptainFail

7 Antworten

Also wird vielleicht Luke aus Tales of the Abyss mitkämpfen? denn das spiel gabs ja neuaufgelegt für den 3ds.

Antwort #1, 04. August 2012 um 13:48 von mario631

xD
Das mit Namco Bandai wusste ich schon längst xD
Außerdem hatte ich auch schon zwei infos hier reingestellt ;)

wäre möglich das die als gast chara z.B. Luke nehmen, aber viele werdens nicht!

Antwort #2, 04. August 2012 um 14:59 von superbrawl

Viele werden es aber weil es sollen 50 Char geben und in Brawl hat man ja 35 Char das heist es kommen 25 neue Char !

Antwort #3, 04. August 2012 um 16:13 von CaptainFail

Dieses Video zu Super Smash Bros. schon gesehen?
Wer sagt das es 50 werden?

Antwort #4, 04. August 2012 um 22:58 von superbrawl

Hatte ich irgendwo gelesen aber weis ich nicht mehr wo...Aber das Wort 'Universe' sagt schon das es viele neuer Char geben soll.Weil Universe heist ja 'Universum' d.h das Universum der Video-Spiel Chars also z.B Mario,Sonic,Link,Kirby u.s.w.Musst doch zugeben :D

Antwort #5, 05. August 2012 um 08:42 von CaptainFail

Als so wenn es wirklich 50 Charas geben sollte, dann nicht alle auf der wii u sondern aufgeteilt mit dem 3ds.
Das wäre echt ne gute idee, dann hätte ich auch nichts dagegen das mal welche andere Charas wünsche haben ;)

Ber Universe passt nixht xD
das ist einfach meine meinung ;)

Ach ja laut gerücht soll das game sowie so nicht universe heißen <;D
sondern Memorie ;) (passt noch nicht perfetkt, aber besser als universe)

Antwort #6, 05. August 2012 um 12:58 von superbrawl

Habe die Infos mal sortiert und gecheckt, hier was rausgekommen ist: Die beteiligten stimmen so alle, nintendo hat da ein Riesen Team an Profis zusammengeholt, nur weil die von den entsprechenden Publishern oder Entwicklern kommen sind aber noch lange keine Charaktere aus deren Serien und Games garantiert. Es wird wieder etwa so viele Chars geben wie in brawl, also 50+. Allerdings soll das kein vergleich sein, da es sehr viele Neuzugänge geben soll, die noch nie bei smash bros dabei waren. Man kann davon ausgehen, dass 3DS und Wii U Version weitestgehend identisch sein werden und eine Menge Cross-Plattform Funktionalität liefern werde, wie es Monster Hunter 3 Ultimate auch tun wird. "Universe" ist nur auf einem mit großer Wahrscheinlichkeit echtem (!) Dokument aufgetaucht, es könnte sich aber auch gut um einen Entwicklungsnamen handeln und später ganz anders heißen.

Antwort #7, 07. Dezember 2012 um 23:52 von Ckurab

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Smash Bros.

Super Smash Bros.

Super Smash Bros. spieletipps meint: Kunterbunte, umfangreiche und motivierende Spaßprügelei mit spielerischem Tiefgang. Amiibos und Smash Tour sind jedoch eher flach eingebunden. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few erregte bei der Präsentation von Microsoft während der E3 2016 einiges an Aufsehen. Momentan ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Smash Bros. (Übersicht)