Das Geld wert? (Dragons Dogma)

Hallo,

ich hätte da mal einige Fragen zu da ich mich zwischen Dragons Dogma und Kingdoms of Amalur: Reckoning nicht entscheiden kann.

Fragen:

1.Gibt es ein Max.Level?
2.Gibt es Klassen?Oder richtet sich das an die Waffe die ich benutze?
3.Gibt es verschiedene Landschaften oder spielt sich alles in einem Gebiet ab?
4.Wieviele Quests gibt es?
5.Handwerkssystem?
6.Onlinemodus?
7.Offenes Ende oder ist einfach schluss?
8.Wiederspielwert?



Ich hab zwar die Demo angespielt und es gefiel mir auch aber 1x gegen einen Greif kämpfen und gegen eine Chimäre reicht nicht wirklich.Zumal ich kein richtiges Charakter Fenster besaß wo ich meine Ausrüstung etc ansehen konnte nur meine Items wie Kräuter etc.


Ich hoffe einer nimmt sich die Zeit und beantwortet mir die Fragen.

Frage gestellt am 04. August 2012 um 19:40 von Grimbartor

11 Antworten

1. Ich bin jetzt bei 97 und soweit ich gehört habe geht es bis 200.
2. Es gibt Klassen und im weiteren Spielverlauf schaltest du noch weitere frei.
3. Es spielt sich in einem weitläufigen Gebiet mit Höhlen und dem gängien Rest.
4. Viele
5. Das gibt es.
6. Für deine Vasallen(kann man tauschen) aber zusammen geht es nicht.
7. Offenes Ende
8. hoch da es sehr motivierend ist.

Antwort #1, 04. August 2012 um 20:10 von watchmen

in Dragon's Dogma kämpft man net nur einmal gegen nen greif oder ne chimära es gibt viele verschiedene gegner (schwache und starke) und man muss sich manchmal wirklich was einfallen lassen weil die manchmal einfach so auftauchen auch wenn es einem nicht past und man muss sich auch auf die umgebung einstellen
des charakterfenster für die ausrüstung ist von dem mit den items getrent du must da über des pausenmenü reingehen
hoffe ich konnte helfen

Antwort #2, 04. August 2012 um 20:16 von ni95

Danke Watchmen für die Antworten.

ni95 das mit dem Greif und der Chimäre war auf die Demo bezogen.Da kann man nur gegen diese 2 Kämpfen das es mehr als diese 2 gibt ist mir schon klar.

Das Pausenmenü haben sie in der Demo deaktiviert.Dann fällt das zum ansehen wohl weg :/.

Aber eine Frage hab ich noch.Jemand hat gesagt das ich mir lieber Dark Souls anstatt Dragons Dogma holen soll da es einfach fordernder ist.Stimmt das überhaupt?Ich hab mir mal ein paar Videos davon angesehn und es sieht irgendwie "langweilig" aus.Habt ihr Erfahrung mit dem Spiel?

Antwort #3, 05. August 2012 um 12:35 von Grimbartor

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
Ich finde Dragon's Dogma ziemlich fordernd z.B. der weg vom Lager bis zur Schattenfeste ist sehr Lang und vollgestopft mit starken Gegnern (Chimäre, Zyklob, Drache, undanderetrashgegner)Oder wenn du bei Nacht durch ein unerforschtes Gebiet läufst und hinter jeder Ecke ein Haufen Gegner warten könnte.

Antwort #4, 05. August 2012 um 16:07 von Mai-Loves-FF

Klingt gut.Wie sieht es mit Ausrüstungen aus?Gibt es viele anders aussehnde Rüstungen,Waffen?Gibt aus "Normale" Kleidung wie von Bürgern?

Eine große vielfalt an Waffen&Rüstungen ist mir wichtig.

Antwort #5, 06. August 2012 um 16:26 von Grimbartor

Dark Souls ist etwas schwerer als Dragons Dogma aber ich glaube das die Langzeitmotivation höher ist aufgrund von mehr Möglichkeiten und einprägsamen Personen.

Was die Waffen angeht so hast du mehr als genug Optionen dich einzukleiden und wenn ich jetzt nicht zu viel für dich spoilere so besagt eine Trophy 350 Ausrüstungsgegenstände zu sammeln was schon für sich spricht.


Und nur zur Info, beide Spiele besitzen ein New Game plus.

Antwort #6, 06. August 2012 um 17:54 von watchmen

So die Entscheidung ist gefallen.In folgender Reihenfolge werden die jeweiligen Spiele angeschafft

1. Kingdoms of Amalur/Dark Souls
2. Dragons Dogma
3. Skyrim (nach laaaangem überlegen ob es sich überhaupt lohnt )


Danke für eure Auskunft was die Spiele angeht habt mir weitergeholfen ;D

Antwort #7, 06. August 2012 um 19:37 von Grimbartor

Wieso KoA?

Antwort #8, 07. August 2012 um 17:41 von watchmen

Weil mir das Spiel ansich wirklich gefallen hat im direkten Vergleich wenn man beides antestet.Frag mich nicht wieso aber ich fand es einfach besser.

Antwort #9, 08. August 2012 um 12:20 von Grimbartor

Es hat mich nur gewundert da ich dich doch häufig bei Oblivion sehe und die beiden nicht ferner sein könnten.

Antwort #10, 08. August 2012 um 18:09 von watchmen

Oblivion ist ein ganz besonderes RPG und KoA in meinen Augen auch.Das Kampfsystem und das Design hat es mir einfach angetan.

Und ja man sieht mich zu 90% in der Oblivion Sektion.

Antwort #11, 09. August 2012 um 10:02 von Grimbartor

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma

Dragons Dogma

Dragon's Dogma spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom 2017: Die Wahlkampfarena ab 10.30 Uhr im Livestream

gamescom 2017: Die Wahlkampfarena ab 10.30 Uhr im Livestream

Mit der bevorstehenden Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September wird zum ersten Mal die gerade laufende gamesc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)