Dawnguard jetzt holen oder noch warten? (Skyrim)

lohnt es sich, das Add On jetzt schon zu kaufen, da ich hier ständig von Bugs lese. Oder sollte man erst auf ein Patch warten?

Frage gestellt am 04. August 2012 um 23:56 von The_Dahaka

6 Antworten

ich hab bisher nur sehr wenige bugs erlebt, z.B. wenn ein paar animationen nicht richtig funktionieren, aber sonst nichts, das großen einfluss auf das spiel hat. also es lohnt sich, es sich bereits jetzt zu holen!

Antwort #1, 05. August 2012 um 09:36 von gelöschter User

Ich habe erst etwa 5 Stunden gespielt seit ich Dawnguart heruntergeladen habe und hatte bis jetzt keine neuen Probleme. Die Bugs auf der X-Box wurden ja durch einen Patch beseitigt. Ich vermute man hat in der PC-Version die aus der X-Box Version bekannten Bugs bereits beseitigt. Manche Spieler wollen, soweit ich es gelesen habe, noch warten bis der Preis sinkt. Wenn du jedoch so versessen auf das DLC bist, wie ich, dürfte es dir schwerfallen zu warten. Falls du trotzdem noch wegen möglicher Bugs besorgt bist, denke ich, dass spätestens in einer Woche genügend Infos im Netz zu finden sein werden, die dir genauer Auskunft über das Vorhandensein von Bugs geben werden.

Antwort #2, 05. August 2012 um 10:25 von Astaroth1967

Okay danke für Euer Feedback. ;)

Antwort #3, 05. August 2012 um 11:21 von The_Dahaka

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Naja ich würde mir Dawnguard eher überhaupt nicht holen...

Mir passen diese komischen DLCs einfach nicht, entweder sollen sie nochmehr neues Entwickeln und das dann in ein Addon packen oder es einfach sein lassen, uns aber eine Quest mit Sachen die schon längst vorher im Spiel drinsein könnten (Armbrüste und Werwolfskillbaum) für 20€ zu verkaufen finde ich ehrlich gesagt schon eine Frechheit.

Antwort #4, 05. August 2012 um 12:28 von Jakkomo

Naja Jakkomo hat insofern recht, als dass ich hoffe es kommt neben dem DLC auch ein richtiges Addon nach (Bloodmoon, Tribunal, Shivering Islands etc). Der Preis ist recht hoch. Drachenwaffen machen nur um eine Winzigkeit mehr Schaden als Daedrawaffen, haben aber doch ein spürbar höheres Gewicht. Allerdings bin ich bereits über zwei neue Dungeons gestolpert als ich wegen einigen Quests unterwegs war. Ich bin noch nicht zur Dawnguard aufgebrochen, da ich zuerst einige Quests schliessen wollte. Jeder TES Fan weiss, was das bedeutet, es kommt immer eine weitere Quest dazwischen und während man die erledigt bekommt man wieder eine. Als ich auf einen Höhleneingang stiess, konnte ich mich einfach nicht daran erinnern, kam aber nicht darauf, dass die Höhle mit Dawnguard zusammenhängt. Auf jeden Fall, war es echt aufregend. Dunkel wie im A... einer Kuh, überall Spinnen und auch eingige Trolle und am Ende stiess ich auf ein Objekt, dessen Name mich an Morrowind erinnerte. Allerdings geschah dort nicht viel. Als ich endlich einen Weg aus dem dunklen Loch gefunden hatte, googelte ich danach. Es war kaum eine Information zu finden. Allerdings wurde klar, dass es mit einer Quest von Dawnquard zusammenhängt. Also warte ich, bis ich die Quest bekomme und freue mich herauszufinden, ob und was passiert, wenn ich im Zuge der Quest dorthin gehe. Ich wünsche mir wirklich ein Addon mit neuen Gebieten, Bloodmoon war für mich das grösste. Ich liebte Solstheim und wollte kaum mehr weg. Aber noch einige solche Stunden interessanter Erlebnisse, und es ist mir die 20 Euro mehr als Wert gewesen.

Antwort #5, 05. August 2012 um 15:03 von Astaroth1967

Das Addon ist saugeil und loht sich TOTAL! zb kann man bei einer Frau in der Diebesgilde Frisur, Kriegsbemalung etc ändern. Ich liebe Das Addon... HOLT ES EUCH ES LOHNT SICH ZU 200% ! Und es ist so geil, es solte mehr als 20 Euro kosten vom Inhalt her !Und 0 Bugs...

Antwort #6, 05. August 2012 um 20:51 von Naturbengell

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)