Böse Kampagne Belfalas - Wieso kommt die angezeigte Armee nicht? (SuM)

In der bösen Kampagne greife ich mit Isengart Belfalas an. Von Beginn an steht bei mir oben links "Eintreffen Gondors in". Wenn die Zeit aber abgelaufen ist, wird gesagt: "Die Armee Rohans ist hier", und nichts passiert. Keine Truppen von Rohan weder von Gondor. Ist das ein Bug?

Frage gestellt am 05. August 2012 um 00:49 von HDRSUMPLAYER

3 Antworten

hast du die mission schon mal neu gestartet und geguckt obs dann geht?

Antwort #1, 05. August 2012 um 01:05 von Chris3369

ich hatte ja die böse kampagne schon mehrmals gespielt und das problem in belfalas (auswahl nach anfalas) kam immer. Ich habe auch via Worldbuilder nachgeschaut, ob auf der Map nicht die Truppen angezeigt werden, aber mit keinen Erfolg.

Antwort #2, 05. August 2012 um 11:42 von HDRSUMPLAYER

klarer fall von bug. war bei mir nicht so und ich habe auch direkt davor anfalas gemacht... kann damit zusammenhängen mit welcher armee du angegriffen hast. ich hab mit sarumans angegeriffen.

Antwort #3, 04. Januar 2013 um 12:06 von giratina1234

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Der Herr der Ringe - Schlacht um Mittelerde

SuM

Der Herr der Ringe - Schlacht um Mittelerde spieletipps meint: Das erste Strategiespiel für Herr-der-Ringe-Fans setzt die Vorlage stimmig um, das Missionsdesign bleibt hinter der Gesamtatmosphäre leider etwas zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SuM (Übersicht)