Frage wegen Enden (Mass Effect)

also hi

am ende hat man ja 3 möglichkeiten

1 den rat sterben lassen

2 den rat retten

3 die sollen sich auf die sovereing konzentrieren


meine frage ist

welches ist das gute ende?

den ich will in allen 1-3 teilen immer voll und ganz gut sein

also welches?

danek :D

Frage gestellt am 06. August 2012 um 00:13 von DrakEmblem

3 Antworten

Eigentlich gibt es nur zwei Enden. Den Rat sterben zu lassen ist ja effektiv dasselbe, als wie die Sovereign unter allen Umständen zu zerstören. Das Paragon-Ende - also das "gute" Ende - ist das, wo du den Rat rettest und am besten Anderson zum Ratsmitglied ernennst.

Antwort #1, 06. August 2012 um 13:01 von Gace

jaa das mit anderson ist ja nicht so wild den

SPOILER




den in Mass Effect 3 wird automatisch Udina dan zum Mietglied weil Anderson dan zurückgetreten ist

Antwort #2, 06. August 2012 um 13:18 von DrakEmblem

Wenn du auf Vorbild spielst musst du den Rat retten da du so im letzten Teil sehr viele zusätzliche Aktivposten freischaltest.

Antwort #3, 06. August 2012 um 17:31 von watchmen

Dieses Video zu Mass Effect schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect

Mass Effect

Mass Effect spieletipps meint: Wirklich episches RPG voller Entscheidungen, die sich auch stark auswirken. Tolle Story, tolle Optik, tolle Gefechte - aber teils schwache Nebenmissionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect (Übersicht)