Niemande und jemand? (Kingdom Hearts 3D)

Ich sah in der Welt von Tron(spoiler)Xehanort(in Terraformat)und Xemnas nebeneinander in einer Szene mit Sora.Kann ein Niemand existieren,wenn der Jemand lebendig ist?Oder hat Er sich direkt wieder geteilt?Aber Xehanort sah nicht wie der böse Ansem aus.
Kann mir jemand bitte erklären wie das geht?please!

Frage gestellt am 08. August 2012 um 21:34 von Link3000XD

25 Antworten

Liegt daran das sowohl Xemnas als auch Ansem aus einer anderen Zeitepoche sind und allen anschein nach das Zeit Paradoxon außer Kraft getreten ist. Der kleine Hosenscheißer ist eine Parodie auf Einstein Tiny Xehanort^^.

Ne liegt einfach daran das die aus einer anderen Zeitlinie kommen^^

Antwort #1, 08. August 2012 um 21:38 von ErlangerFreak

das ist der junge Xehanort und es ist nur ein Traum in den die aber eingreifen xD

Antwort #2, 08. August 2012 um 23:15 von d-freak

Wirklich,das training findet in den Träumen statt?
Das wird mir aber bestimmt nachher gesagt oder?
Außerdem wieso verschiedene Epochen?
Es wurde von Zeitwechsel nie was gesagt...
Ach ja und warum ist Axel wieder Menschlich obwohl er noch eine schwarze Kutte trägt?Und die anderen wurden von dem Typen geownt...

Antwort #3, 09. August 2012 um 15:48 von Link3000XD

Dieses Video zu Kingdom Hearts 3D schon gesehen?
Ok also das mit der zeit verstehe ich nun da ich in diese pinochjo welt bin,aber wer von den beiden ist die traumprojektion und der
andere nicht?Oo

Antwort #4, 09. August 2012 um 16:04 von Link3000XD

Beide sind in der Traumwelt.
Ab der Welt die immer schlecht war wirds aber komplex. Riku ist dann wieder in der realen Welt aber Sora ist weiterhin im Traum eines Traumes.
Wird alles gegen Ende von Xigbar Xemnas und Little Xehanort erklärt.

Antwort #5, 09. August 2012 um 16:27 von ErlangerFreak

achso...ok...ich dachte die welt zb von Pinickjo spielt in der vergangenheit wo Xemnas noch lebte...naja dann und wenn ich es nach dem ending immer noch nicht verstehe schreibe ich hier noch mal was rein!^^ danke schon mal vorerst!xD

Antwort #6, 09. August 2012 um 17:43 von Link3000XD

Pinochios Welt war vor dem ersten Teil. Und Trons Welt war, bevor Ansem der Weise den Computer umprogrammierte und ist kein Traum. Xehanort ist auch wieder menschlich und die Sache mit Xemnas stimmt sowohl als auch,nämlich dass sie alle in den schlafenden Welten sind und Xehanort auch noch heimtückische Intrigen nutzt, sodass Xemnas auch erscheint.
Achtung Spoiler: In der letzten Welt berichtet Xehanort Sora, dass er sich selbst durch die Zeiten hinreiste,seinen Körper aufgab und auch Rikus genommen hat, da Sora nämlich auch dort schon war, die Inseln des Schicksals, oder in Traverse Town wird die Sache mit Sora gut formuliert, dass er sehr oft an diesem Ort war(KH;KHCoM;KHrC)Dadurch ist Xehanort auch dort, wo Sora ist.

Antwort #7, 09. August 2012 um 22:02 von LittleDannyPocket

Der Körper von ,,Tiny Xehanort", so wie ihr ihn nennt, ist der von Terra, deshalb sieht er so aus! Das sieht man am Ende von Birth by Sleep.

Antwort #8, 10. August 2012 um 00:38 von Kinkerlitzchen

das stimmt. Deswegen wird auch nicht Master Xehanort vorerst erscheinen. Und ich nenne ihn "Terra-Xehanort"

Antwort #9, 10. August 2012 um 05:40 von LittleDannyPocket

Der Körper von dem jungen Xehanort ist sein eigener. So sah der halt in jungen Jahren aus. Terra Xehanort sieht anders aus.

Antwort #10, 10. August 2012 um 12:44 von ErlangerFreak

Quatsch das ist Terranort.Terranort so wie ich ihn nenne xD sieht genauso aus wie xehanort als er jung war aber es ist ja die selbe person!also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe dann ist xemnas nur ein trick der zeit den Terranort benutzt hat...
ich hoffe Terra erlangt seinen körper wieder von Xehanort zurück in KH3!:3

Antwort #11, 10. August 2012 um 15:34 von Link3000XD

Terra muss die Dunkelheit in seinem Herzen beherrschen, um Xehanort aus seinem Körper loszuwerden. Xehanort hat sein Herz in Terras Körper extrahiert, als diese von der Dunkelheit übermannt wurde. Wer Birth by Sleep besitzt und die Berichte gelesen hat, weiß dass man das Herz in einem neuen Körper bringen kann und dieses weiterhin existiert. Wer nicht genau aupasste, lest: Terra-Xehanort befreite sein Herz und die der Schüler Ansems und wurde sowohl zum Herzlosen,Als auch zum Niemand, außerdem ist Zeit vergangen dazwischen, als Ansem der Weise die Studie des Herzens anfing und der Eroberung der Dunkelheit durch die Herzlosen. Der Mensch kam wieder, zu jenem Zeitpunkt, wo er sein Herz verloren hat, ergo ist Terras Körper immernoch jung.Und gegen Ende sah man Terra-Xehanort/Ansem, wie er sich selbst traf auf den Inseln des Schicksals

Antwort #12, 10. August 2012 um 16:46 von LittleDannyPocket

Das in den rückblenden war xehanort in sein jugendjahren. Das ist nicht Terranort oder wie ihr ihn nennt. Xehanort ist sagen wir mal ca 80. Diese rückblenden spielen vor ca 60-65 Jahren.

Es gibt schon einige markante Unterschiede zwischen Terras und Xehanorts Körper. Schon allein die Stimme ist etwas anders

Antwort #13, 10. August 2012 um 18:03 von ErlangerFreak

Nicht der,den Sora gegenüber begegnet. Er hatte sein Körper verlassen, um durch die Zeit zu reisen, um sein jüngeres Ich(Terra-Xehanort) über sein Schicksal zu informieren. Außerdem hatte Terra-Xehanort seinen Körper losgebunden, als Herzloser, um Rikus Körper zu nutzen. Und war auch am Ort, als die Inseln des Schicksals von der Dunkelheit verschlungen wurde.

Antwort #14, 10. August 2012 um 20:42 von LittleDannyPocket

Wenn der sich losgebunden hat wie konnte dann Xemnas entstehen?
Man braucht ne Hülle um ein Niemand entstehen zu lassen :|

Antwort #15, 10. August 2012 um 22:42 von ErlangerFreak

ich verstehe garnichts mehr sry ihr müsst mir jetzt wohl die ganze story erklären bbs konnte ich nicht spielen da keine psp habe ich konnte nur aus stücken von lps und wikis teile der story sammeln...
Aber ich will alles verstehen...

Antwort #16, 10. August 2012 um 23:40 von Link3000XD

Link3000XD: Alleine wegen Birth by Sleep habe ich mir eine PSP gekauft. Um nicht die ganze Story zu erklären: Master Xehanort will den Körper des Schülers Terra, verstärkt in ihm die Dunkelheit und hat sein Herz in dessen Körper gesetzt. Und durch Master Aqua ist Terra-Xehanort vor dem Reich der Dunkelheit entkommen und von Ansem den Weisen gefunden und wurde sein Schüler.

ErlangerFreak: Xemnas ist der Niemand von Ansem,Ansem ist der Herzlose von Xehanort,Xehanort hat sein Herz in Terras Körper extrahiert. Terra-Xehanort hat sein Herz und die der Schüler Ansem den Weisen befreit und nahm den Namen seines Mentors und wurde zum Herzlosen. Und als Herzloser hat er Rikus Körper genommen, als er das Schlüsselschwert an Sora verloren hat.

Antwort #17, 11. August 2012 um 11:26 von LittleDannyPocket

ok...nur das mit dem zeitreisen und dem traum mit terranort wenn er das nun ist oder nicht...das macht mir zu schaffen...:)

Antwort #18, 11. August 2012 um 15:07 von Link3000XD

Das ist er, wie du ihn nennst. Wenn man mit Sora in die letzte Welt sich begebt, kommt man an einer Szene, wo Terra-Xehanort/Ansem einen humpelnden Mantelträger trifft. und zu Sora sagt, dass die beiden er selbst ist, im Mantel er einen Körper aufgab um sich selbst über sein Schicksal zu unterrichten. Und Terra-Xehanort ist in den Traumwelten, da zu jenem Zeitpunkt, als Sora und Riku auf den Inseln des Schicksals das schlafende Schlüsselloch suchen, er ebenfalls an jenem Ort sich aufgehalten hat und konnte VORHER schon die Reise von den beiden beeinflussen.

Antwort #19, 11. August 2012 um 15:55 von LittleDannyPocket

Also die geheimnisvolle person am anfang (kh 1)war der alte körper
von Xehanort?gut okay und die andere Hälfte(Terranort) ist in der
prüfung mit den traumwewlten unruhr stiften...okay...

PS:Danke,hoffe auf noch mehr hilfe und erjklärung ich werde eienn teil 2 der frage machen wenn es soweit ist... und ich bin jetzt in der welt die niemals war angekommen...

Antwort #20, 11. August 2012 um 21:54 von Link3000XD

Der junge Unruhestifter in KH3D ist Xehanort und nicht Terranort

Antwort #21, 11. August 2012 um 22:09 von ErlangerFreak

Nun ist es mir bewusst: Das ist Xehanort aus einer weiten Vergangenheit, um sich selbst zu helfen und sein vorherbestimmtes Schicksal zu erfüllen. Die geheimnisvolle person am anfang aus kh 1 war "Time-Xehanort" oder Ansem

Antwort #22, 11. August 2012 um 23:49 von LittleDannyPocket

Ja aber um jetzt mal Gewissheit reinzubringen. Terranort kommt im gesamten Spiel nur ein einziges mal vor und das ist die Szene wo er Braig sein Herz beraubt.

Der junge Typ mit den leichten Segenohren und silbernen Haar ist Xehanort

Antwort #23, 11. August 2012 um 23:59 von ErlangerFreak

Das ist mir jetzt nun auch bewusst

Antwort #24, 12. August 2012 um 08:18 von LittleDannyPocket

ok ich werde einen teil 2 der frage machen...
Ich würde übrigens gerne das game weiterzocken aber Ansem weiß wie man mich mit einer 3ten form(wenn man das phantomtraumdings mit zählt)wie eine Zielscheibe mit riesigen tennisbällen beschiest... und ich sterbe immer!T-T

Egal ich mach jetzt Teil 2 auf...

Antwort #25, 12. August 2012 um 19:05 von Link3000XD

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance

Kingdom Hearts 3D

Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts 3D (Übersicht)