Stürzt einfach ab (SW Battlefront 2 (2005))

moin ich hab mir neulich von steam SW BF 2 geholt gleich installiert und ging auch alles problemlos bis ins menü sobald ich dann aber anfangen will zu spielen egal ob offline oder online stürzt das spiel einfach ab ohne fehlermeldung oder etwas in der art

Frage gestellt am 09. August 2012 um 13:20 von Dahaka19

5 Antworten

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Eventuell handelt es sich bei deinem Problem um einen bekannten Fehler. In diesem Fall sollte folgendes helfen:

Egal wie komisch es sich anhört - mach folgendes:
Steck ein Mikrophon oder einen Kopfhörer in deinen MIKROPHONeingang (der runde rosane bzw. der, der mit einem Mikrophonsymbol gekennzeichnet ist). WICHTIG: Es muss auch wirklich der MICROPHONeingang sein, NICHT die Buchse, wo du die Laustprecher oder Kopfhörer anschließt damit Ton rauskommt, sonst geht es nicht.
Falls du, wie oben beschrieben, einen Kopfhörer in die Mirkophonbuchse gesteckt hast und es geht nicht, versuch es mal mit einem Mikrophon. Bei manchen Leuten macht das einen Unterschied.


Falls das nicht funktioniert, probier die erste Alternative aus:
Geh auf Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Sound > Aufnahme (bei XP ist es anders).
Hier machst du einen Rechtsklick ins Fenster und einen Haken bei "Deaktivierte Geräte anzeigen" und "Getrennte Geräte anzeigen". Nun müsste unter anderem Stereo Mix erscheinen.
Führe nun einen Rechtsklick auf den Stereo Mix aus und gehe auf "Aktivieren".
Für XP: Klick auf "Sounds, Sprachein-/ausgabe und Audiogeräte" in der Systemsteuerung, dann auf "Sounds und Audiogeräte". Hier die Registerkarte Hardware und dort musst du aus der Liste deinen Lautsprecher auswählen. Da der Lautsprecher bei jedem anders heißt, kann man nur mit Sicherehit sagen, was NICHT dein Lautsprecher ist: Alle die, wo bei Typ DVD/CD-ROM-Laufwerke steht, sowie Audio-/Videocodecs, Legacy-Audiotreiber/-Videoaufnahmegerät oder Mediensteuerungsgerät. Diese, wie gesagt, sind es NICHT. Wenn du den richtigen gefunden und ihn angeklickt hast, klick unten auf Eigenschaften, Registerkarte Eigenschaften und unter Mixer den Eintrag auswählen. Nochmals auf Eigenschaften klicken und dort die andere Auswahl des Radiobuttons wählen.


Wenn auch das nicht klappt, gibt es noch eine letzte Möglichkeit:
Geh im Spiel unter "Optionen" auf "Sound" und stell den Sound-Mixer auf "Deaktiviert". Hast dann zwar keinen Ton mehr, aber besser als das Spiel gar nicht spielen zu können.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
;)

Antwort #1, 09. August 2012 um 13:35 von padde1

Immer noch :D

Antwort #2, 10. August 2012 um 02:40 von DeltaForce

Basti, du solltest nicht spammen sondern der Lösung des Konflikts beitragen.

Antwort #3, 10. August 2012 um 02:43 von Nynthell

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
@ Mods ==> Bitte um Löschung des obigen Postings, aufgrund von Spam. Danke.

Antwort #4, 10. August 2012 um 02:44 von DeltaForce

@ Mods ==> Bitte um Löschung des obigen Postings, aufgrund von Spam. Danke.

Antwort #5, 10. August 2012 um 02:44 von Nynthell

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Ab sofort mit Paypal im eShop bezahlen

Nintendo Switch: Ab sofort mit Paypal im eShop bezahlen

Was auf dem PC, der PlayStation und der Xbox schon seit längerem möglich ist, holt Nintendo nun nach. In eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)