Grottenbosse (Dragon Quest 9)

Hey kannn mir bitte wer sagen in welchen Grotten man Sir Sanguinus,Clausewutz und Parseval findet

Frage gestellt am 09. August 2012 um 14:22 von blauermuffin99

3 Antworten

Naja in Grotten halt des kann man nicht genau sagen... Es kommt darauf an welche Stufe deine Grotte hat.

Für Sir Sanguinis braucht es nur eine Lv. 45-55 Grotte
Bei Parseval braucht man Grotten von 65-75
und bei Graunarz Grotten ab 80

Antwort #1, 09. August 2012 um 15:02 von Gweddry

Gweddry das stimmt nicht ganz!;-)
Es kommt auch darauf an wie der Name der Grotte ist! Wenn es z.B. Rubin-Krypta des Grams St.80 heisst(Beispiel) ist sie mehr Wert(wegen Rubin vornedran)als eine Bronze-Krypta der Verzweiflung stufe 97!
Es kommt immer auf das erste Wort und nachher auf die Stufe draufan(ausser bei den 3-5 stärksten Grottenbosse)!
Ich hatte Sir Sanguinius in Eispalast des... stufe 7!
Also kommt es immer draufan!
Aber es gibt natürlich auch Limits! Ein Parserval kann jetzt z.B. niemals in einer Platin Grotte stufe 57 sein!

Antwort #2, 09. August 2012 um 17:24 von rayquazaisgeil

Danke. :-)

Antwort #3, 09. August 2012 um 17:31 von blauermuffin99

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

"Die Leute greifen zur Xbox, weil wir die besten exklusiven Spiele haben." Mit dieser Aussage überrascht Microsoft (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)