Tipps für Neueinsteiger (BF 3)

Hey :)
Da ich mir das Spiel bald kaufen werde wollte ich mal die erfahrenen Spieler fragen welche Tipps ihr mir geben könnt, da ich mir meine K/D nicht zu Beginn verschlechtern will;)
Also welche Waffen sollte ich levelen und welchen Modus spielen usw..
Danke für jeden Tipp :)

Frage gestellt am 11. August 2012 um 01:03 von DEL1R1OU5

5 Antworten

Also
Klasse: sturmsoldat
Waffe : m16a3 oder ak74m je nach dem ob du ru oder us bist
Oder
Versorger und dann spielen bis zur m249

Antwort #1, 11. August 2012 um 08:58 von Minimi95

DEL1R1OU5

Tipp nr 1: Die KD muss jedem guten spieler am a vorbei gehen^^ Es kommt darauf an wie viel spaß du am game hat und nicht dieser virtuelle (ihr wisst schon) vergleich.

Als klasse würde ich dir den pionier oder den sturmsoldaten empfehlen da der sturmsoldat waffen hat die in fast jeder situation gut ist und der pio damit du am anfang dich nicht zu sehr vor fahzeugen verstecken musst^^
Als anfänger modus empfehle ich dir rush da du dort schonmal einen der wichtigen modi kennen lernst und dann weisst wie es in bf abläuft.
Conquest solltest du erst anfangen wenn du mehr erfahrung hasst da es da eine menge hochrangige(colonel 100) gibt^^.

Und als waffen wäre für den sturmsoldat am anfang die m416 gut und beim pio die scar H(nicht unbedingt aber bei mir war die am anfang gut^^)

Antwort #2, 11. August 2012 um 13:09 von zhiar

Btw ich hoffe meine rechtschreibung stört dich nicht^^.

Antwort #3, 11. August 2012 um 13:10 von zhiar

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
ich würde dir teamdeathmatch empfehlen um dich mit der steuerung bekannt zu machen.am besten in noshar kanäle.wenn du sofort zum beispiel eroberung spielst und dir mal einen gegner über den weg läuft (was traurigerweise zu selten passiert) tötet er dich wahrscheinlich weil du selbst zu langsam bist.nur ein tipp weil in teamdeathmatches hast du genügend gegner an denen du dich verbessern kannst.

Antwort #4, 14. August 2012 um 04:21 von Barney252525

ich bin zwar kein besonders erfahrener spieler aber ich würde dir den sturmsoldat empfehlen da kannst du auch relativ viel punkte machen ohne viel kills zu machen wenn du den defibrillator ausgerüstet hast.
ich spiel eigentlich immer mit der m416 ohne aufgerüsteter ziehlvorrichtung, denn irgentwie behindert mich das zeug nur in der sicht..^^
ich spiel auch oft teamdeathmatch, weil (ich muss zugeben) ich mit den fahrzeugen nicht so besonders geschickt unterwegs bin(zumindest nicht mit den jets oder helis, panzer geht da schon eher :D)

Antwort #5, 14. August 2012 um 19:11 von mightyman

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)